Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0975 jünger > >>|   

Cool Tile: Dunkle Fassadenkeramik aus Spanien mit hohem Hellbezugs-/TSR-Wert

(12.7.2016) Im Frühjahr präsentierte die spanische Firma Ke­raben Grupo auf der internationalen Keramikmesse Cevisama erstmals Cool Tile, eine neuartige keramische Wandverkleidung. Es handelt sich dabei um eine „kalte“ Fliese, die trotz ihrer dunklen Farbe einen erheblichen Teil der Sonneneinstrahlung reflektieren und dadurch die Kühllast des Gebäudes verringern kann.

Die Wirksamkeit der im Rahmen des europäischen Projekts Cool-Coverings entwickelte Wandverkleidung liegt im NIR-Be­reich, dem nahen Infrarot, und betrifft rund 50% der Sonnen­strahlung. Getestet wurde die Wandverkleidung vom Instituto de Tecnología Cerámica (Institut für Keramiktechnologie, ITC) mit Unterstützung durch das Instituto Valenciano de la Edifi­cación (das valencianische Bauinstitut, IVE) am experimentellen Gebäude des Centro de Innovación y Eficiencia Energética (Zentrum für Innovation und Energieeffizienz, CIES), das die Stadtverwaltung Castellón im Rahmen des Programms BTA (Building Technologies Accelerator) der europäischen Plattform Climate-KIC als Living Lab zur Verfügung gestellt hatte.

Das Monitoring über mehr als ein Jahr ergab, dass bei der Sanierung von Wohngebäu­den aus den 1970er und 1980er Jahren Einsparungen bei der Kühlung von bis zu 30% und bei gewerblich genutzten Gebäuden bzw. Bürogebäuden von bis zu 20% möglich sind.

Weitere Informationen zur Cool Tile können per E-Mail an Keraben Grupo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)