Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0396 jünger > >>|  

Neu von Lafarge Zement: Betonhandbuch auf CD-ROM

(28.3.2004) Das Betonhandbuch ist ab sofort als CD-ROM in der Version 2.0 verfügbar. Damit bietet Lafarge Zement alle Funktionalitäten des bekannten Internet-Auftritts nun auch für den Offline-Betrieb an.

Betonbau, Beton, Betonhandbuch, Lafarge Zement, Betonmischungsberechnung, Betonentwurfsprogramm, Sieblinien, Betonmischung, Betonzuschläge, Betonzuschlagsstoffe

Im letzten Jahr entwickelte Lafarge Zement ein Programm, mit dem die Anwender online eine Betonmischungsberechnung über das Internet durchführen konnten (siehe Meldung vom 3.12.2003). Für diejenigen, die keinen Internetzugang haben oder die offline Nutzung des Betonhandbuches bevorzugen, hat das Unternehmen nachgelegt: Seit Februar diesen Jahres gibt es dieses Berechnungstool inklusive aller Kapitel auch als CD-ROM.

In den jeweiligen Kapiteln findet der Benutzer umfassende Texte, anschaulich unterstützt durch Bilder und Tabellen, die sich durch eine Lupenfunktion auch vergrößert darstellen lassen. Praktisch anwenden lässt sich das Wissen mit Hilfe des Betonentwurfsprogramms. Mit diesem Berechnungsprogramm ist es dem Anwender möglich, eigene Materialarchive anzulegen, Sieblinien zu erstellen und zum Schluss ganze Mischungsberechnungen durchzuführen - und das alles wie auch im Internet nach der neuen Norm.

Die anwenderfreundliche Bedieneroberfläche der CD ROM verspricht eine einfache Installation und Nutzung des Programms. Nach der Installation stehen dem Benutzer alle Funktionen, einschließlich des Betonentwurfsprogramms, auf seinem eigenen PC zur Verfügung, die Speicherung der Daten erfolgt auf der lokalen Festplatte.

Gegen eine Lizenzgebühr von 99,00 € inkl. MwSt. kann die "CD ROM Lafarge Betonhandbuch, Version 2.0" direkt bei Lafarge Zement bestellt werden:

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)