Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/2100 jünger > >>|  

Unilux-Winteraktion 2005: Super-Thermo-3 mit Ug=0,8

(28.12.2005) Gerade zum Winter hin sensibilisieren steigende Energiepreise Bauherren und Renovierer. Unilux bietet seinem Fachhandel für diese Nachfrage mit der Unilux Winteraktion 2005 ganz gezielt ein schlagkräftiges Verkaufsargument.

Dreischeiben-Isolierglas, Fensterglas, Fenster, Unilux Fensterprogramme, Isolierglas, Wärmedämmung

Bis 31. März 2006 besteht für Bauherren und Renovierer die Möglichkeit, alle Unilux Fensterprogramme für 9,90 Euro/qm inkl. MwSt. auf das Dreischeiben-Isolierglas Super-Thermo-3 mit einem Ug=0,8 W/m²K (nach DIN EN 673 mit Prüfzeugnis) aufzurüsten. Damit erhält man eine um 27% bessere Wärmedämmung des Fensterglases gegenüber dem Standardglas von Unilux mit Ug=1,1 W/m²K. Lichttransmissionswert und Farbwiedergabeindex des Aktionsglases sind trotz der deutlich besseren Wärmedämmung ähnlich zu wärmegedämmten Standard-Isoliergläsern, so dass keine nachteiligen Farbunterschiede zu erkennen sind.

Wie Unilux vorrechnet, amortisiert sich der Mehrpreis von Super-Thermo-3 im Vergleich zu einem vor 1995 verglasten Einfamilienhaus mit Ug=3,0 W/m²*K bereits nach rund zwei Jahren.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)