Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1637 jünger > >>|  

Neue Fassadenbeschichtungen von Relius in drei Qualitäten

(24.9.2009) Mit drei verschiedenen Qualitäten will Relius Acrylor immer die passende Farbe bieten können - egal welche Art von Fassadenanstrich gefordert ist.

Flaggschiff der neuen Farbenfamilie ist Acrylor NanoTech, geeignet für den Einsatz im Neubau und im anspruchsvollen Renovierungsbereich. Ihre Leistungsfähigkeit verdankt Acrylor NanoTech einer Basis aus 100% Reinacrylat in Verbindung mit Nanotechnologie. In die Rezeptur wurden nanoskalierte Metalloxidpartikel eingebunden, damit soll eine außergewöhnlich geringe Verschmutzungsneigung erreicht werden. Außerdem versprechen die winzigen Teilchen eine hohe Lichtbeständigkeit und stark verbesserte biostatische Eigenschaften. Ein zusätzlicher Schutz gegen Algen- und Pilzbefall durch Algosilan ist Standard. Hergehoben wird durch Relius zudem eine hohe Farbtonbeständigkeit im kompletten Farbenraum mineralischer und organischer Farbpigmente. Angeboten wird Acrylor NanoTech in den Gebindegrößen 3 und 12,5 Liter.

Zweites Familienmitglied ist Acrylor Classic, ein Allrounder für Neubau und Renovierung, einsetzbar vom Einfamilienhaus bis zum Großobjekt. Mit Acrylor Classic lassen sich gleichmäßige, ansatzfreie Flächen erzielen, sie ist diffusionsfähig, schlagregendicht sowie wetterbeständig und - wie auch Acrylor NanoTech - abtönbar über Living Colours in vielen Farbtönen. Relius Acrylor Compact gibt es in vier Gebindegrößen von 0,75 bis 12,5 l.

Ergänzt wird die Acrylor-Familie mit Acrylor Compact als wirtschaftliche Alternative für Anstriche im Fassadenbereich. Die hoch füllende und strukturegalisierende Kompaktfarbe ist diffusionsfähig, gut wetterbeständig, schlagregendicht, alkalibeständig sowie spannungsarm und beständig gegen Industrieabgase. Sie kann ebenfalls über Relius Living Colours abgetönt werden, hierfür stehen helle und mittlere Fassadentöne zur Auswahl. Geeignet ist Acrylor Compact u.a. für Renovierungsanstriche, sie kann aber auch als Zwischenanstrich unter die Schlussbeschichtung Acrylor Classic verwendet werden.

Alle Qualitäten entsprechen den Grenzwerten der VOC-Richtlinie 2010. Einen ausführlichen Überblick über die Acrylor Produktfamilie gibt der neue, 4-seitige Prospekt. Hier werden die unterschiedlichen Eigenschaften der drei Qualitäten anschaulich dargestellt. Angefordert werden kann der Prospekt per E-Mail an Relius.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)