Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0962 jünger > >>|  

Smarter Raumregler mit Drehregler und ergänzender App-Steuerung à la Brötje

(26.6.2017; ISH-Bericht) Mit IDA hat Brötje einen neuen smarten Heizungsregler vorgestellt. Kongenialer Partner des Gerätes ist eine kostenfreie App, die diverse Zusatzfunktionen bietet. IDA verfügt über ein Vollgrafik-Farbdisplay und einen leicht bedienbaren Drehregler mit zwei integrierten Tasten. Darüber abrufen und anpassen lassen sich ...

  • die wichtigsten Sollwerte von einem Heizkreis und Warmwasser,
  • die Betriebsart und
  • ergänzende Anlageninformationen.

alle Bilder © Brötje

Der Raumregler nutzt WLAN und verbindet sich darüber mit dem heimischen Router sowie dem Internet - was die Fernsteuerung der Heizung über die kostenfreie IDA-App per Smartphone- oder Tablet-PC (iOS und Android) ermöglicht. Darüber hinaus ermöglicht die App u.a. ...

  • die Auswahl zwischen drei Zeitprogrammen und deren Programmierung,
  • die Auswahl eines ergänzenden Urlaubsprogramms,
  • die Bedienung mehrerer IDA-Raumregler,
  • die Kopplung mehrerer Endgeräte mit nur einem IDA-Raumregler,
  • optional einen Überblick über aktuelle Energieverbrauchswerte sowie
  • den Empfang von Push-Meldung bei Anlagen-Störungen.

Das IDA-Raumgerät ist kompatibel zu den Gas-Brennwert Geräten ab Serie E sowie zu aktuellen Gas-Brennwertthermen mit ISR-Plus Regelung.

Weitere Informationen zu Raumreglern können per E-Mail an Brötje angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)