Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1185 jünger > >>|  

BTGA-Informationsveranstaltung „Trinkwasser-Installation“ am 6.11. in Frankfurt am Main


  

(5.8.2018) Der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung (BTGA) veranstaltet in Kooperation mit der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) ...

  • am 6. November 2018
  • in Frankfurt am Main
  • das Seminar „Trinkwasser-Installation“.

Am Vormittag sollen die Teilnehmer über aktuelle nationale und europäische Verordnungen, Normen und Richtlinien informiert werden. Besonderes Augenmerk wird auf dem Entwurf der überarbeiteten Richtlinie VDI 6023 Blatt 1 liegen, der vom BTGA mitgetragen wird.

Am Nachmittag werden den Teilnehmern Großprojekte vorgestellt, in denen aus hygienischen Gründen eine Trinkkaltwasser-Zirkulation mit Kühlung vorgesehen wurde. Außerdem werden Lösungsansätze für hydraulisch abgeglichene Zirkulationssysteme und für die dezentrale Trinkwassererwärmung präsentiert.

Die Informationsveranstaltung „Trinkwasser-Installation“ richtet sich an Anlagenbauer, Planer und Betreiber von Trinkwasser-Installationen sowie an Mitarbeiter von Trinkwasserlaboren und Gesundheitsämtern.

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt pro Person 269 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Mitglieder des BTGA und der GTGA zahlen pro Person 199 Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE