Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1408 jünger > >>|  

42 neue Basis- und Komfort-Umwälzpumpen von Xylem

(17.8.2020) Xylem hat mit der Baureihe Ecocirc der Marke Lowara neue Umwälzpumpen gelauncht. Sie verfügen über einen energieeffizienten ECM-Motor mit einer Leistung bis 60 Watt und einer Fördermenge bis 4,5 m³/h. Zur Wahl stehen eine ...

  • Basisversion (Ecocirc) mit 28 Modellen und eine
  • Komfortversion (Ecocirc+) mit 14 Modellen.

Die Umwälzpumpen sind mit einem multifunktionalen Einstellknopf ausgestattet. Mit diesem lassen sich die Steuerungsmodi, die automatische Luftspülung für schnelles Entlüften und der Pumpenstatus steuern.

Die Ecocirc+ Modelle verfügen zusätzlich über ein dreistelliges Display, drahtlose Verbindungsfunktionen für die externe Überwachung, einen Nachtmodus und eAdapt, der die Umwälzpumpe in einen automatischen Modus mit vordefinierten Einstellungen schaltet..

Geschützt wird die Technik in der Pumpe von einem massiven Gehäuse aus Gusseisen oder Edelstahl sowie einer Wärmedämmschale, welche die Wassertemperatur konstant hält. Zusätzliche Sicherheit gibt ein eingebauter Übertemperaturschutz, der den Pumpenbetrieb bei zu hohen Temperaturen automatisch stoppt.

Für die einfache Installation und eine schnelle Inbetriebnahme der Umwälzpumpe sorgt ein universell austauschbarer Anschluss, der mit marktüblichen Steckern kompatibel ist.

Weitere Informationen zu Ecocirc-Umwälzpumpen können per E-Mail an Xylem angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE