Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0919 jünger > >>|  

Geprüfte TOX-Dübel für Poroton-Ziegelwände

(15.6.2021) Als besondere Herausforderung bei Ziegelbauten gilt die Befestigung von Absturzsicherungen und Fassaden an wärmedämmenden Ziegelwänden. Deshalb führte TOX-Dübeltechnik 2020 in Zusammenarbeit mit Schlagmann Poroton einige Dübelprüfungen durch. Anschließend wurden verschiedene Systeme bauaufsichtlich zugelassen und zertifiziert.

Foto © TOX-Dübeltechnik 

Für die Befestigung z.B. von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden wurde die europäische Bewertung des Rahmendübels „TOX-Fassad Ø10mm“ um drei Objektziegel aus dem Schlagmann-Portfolio ergänzt. Hierbei handelt es sich um die gefüllten Ziegel ...

  • Poroton S8,
  • Poroton S9 und
  • Poroton FZ9.

Der Dübelhersteller hat dazu einen Bemessungsservice für die Fassadenbefestigung eingerichtet, damit Verarbeiter auf der Baustelle eine schnelle und sichere Befestigung vornehmen können.

Für bodentiefe Fenster, die häufig auch als absturzsichernde Bauteile fungieren, haben Schlagmann und TOX den Rahmendübel Fassad zusammen mit dem Poroton-Ziegel S9 vom Transfer- und Gründerzentrum der Universität Stuttgart, Fast 3 Solution, zertifizieren lassen. Fassad erfüllt demnach alle Anforderungen der ETB-Richtlinie (Bauteile, die gegen Absturz sichern) und ist somit prädestiniert für eine zuverlässige Befestigung von absturzsichernden Fernstern. Zur Erinnerung: Der S9 ist derzeit der stabilste perlitgefüllte Objektziegel mit fast 50 % höherer Tragfähigkeit. Der massive Ziegelkörper gibt statische Sicherheit und meistert höchste Belastungen im mehrgeschossigen Wohnungsbau - siehe u.a. Beitrag „S9: Neuer gefüllter Poroton-Ziegel mit neuem Lochbild für Mehrgeschossbauten“ vom 27.1.2017.

Weitere Informationen zur Befestigung von Absturzsicherungen und Fassaden am Ziegel-Mauerwerk können per E-Mail an TOX und per E-Mail an Schlagmann angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE