Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1061 jünger > >>|  

Gesamtkonzepte für's Mehrfamilienhaus: Live-Seminar am 21.7. mit Brötje, Clage und Vallox

(5.7.2021) Die Planung von Mehrfamilienhäusern wird immer komplexer. Heute stellt sich die Frage, wie effizient, kostengünstig und gleichzeitig GEG-konform solche Wohngebäude gebaut werden können - und genau damit befassen sich Experten ...

  • von Brötje, Clage und Vallox
  • in einem kostenlosen Online-Seminar
  • am 21. Juli 2021
  • von 15:00 bis ca. 17:00 Uhr.

Foto © Clage 

Die Referenten wollen verschiedene Gesamtkonzepte vorstellen, um Planer bei der Entscheidung zu einer sinnvollen Anlagenkombination zu begleiten. Laut Vorankündigung soll dazu ein Mehrfamilienhaus als Mustergebäude mit verschiedenen Konzepten zur Heizung, Warmwasserbereitung, Lüftung und Stromerzeugung durchgespielt werden. Auch soll eine Einbindung in den politischen Rahmen und die aktuellen Fördermöglichkeiten stattfinden.

Agenda:

  • Vorstellung des Mustergebäudes
  • Primärenergetische Bewertung der verschiedenen Haustechnikkonzepte
  • Investitionskostenvergleich und Fördermöglichkeiten
  • Diskussion der Betriebskosten und CO₂-Emissionen
  • Fragen und Antworten

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE