Baulinks > Bad/Wellness > Duschen > geflieste bodengleiche Duschflächen

Dusch-Portal: geflieste bodengleiche Duschflächen

MEPA Katalog 2016: Sanitärtechnik auf 265 Seiten (26.2.2016)
Ab sofort erhältlich ist der neue „Katalog 2016“ der MEPA- Pauli und Men­den GmbH. Das 265 Seiten umfassende Nachschlagwerk enthält alle für den Sanitärprofi wichtigen Infos über das MEPA-Produktpro­gramm. weiter lesen

Duschböden für alternative, weiche Bodenbeläge (23.7.2015)
Lux Elements hat die Produktgruppe „Tub“ für bodengleiche Duschen um das Produkt „Tub-PL“ erweitert. Das Duschboard verfügt über eine hoch­druckfeste Oberfläche, um selbst bei weichen PVC-Belägen ein­zelne Druck­punktbelastungen - z.B. durch Gehhilfen oder Rollstühle - sicher aufneh­men zu können. weiter lesen

Neue Schallschutzbroschüre von Poresta zur DIN 4109 / VDI 4100 (23.6.2015)
Das Erreichen hoher Schallschutzanforderungen ist eines der zentralen an­wendungstechnischen Themen bei der Installation bodengleicher Dusch­plätze und Wannen. Vor diesem Hintergrund hat Poresta Systems seine Schallschutzbroschüre überarbeitet. weiter lesen

Duschboden mit eingedichteter Bodenablaufpumpe: Tub-Pump von Lux Elements (3.4.2015)
Anfang 2015 hat Lux Elements unter der Bezeichnung „Tub-Pump“ di­ver­se Duschboards für beflies­bare Duschen mit eingedichteter Boden­ab­laufpumpe auf den Markt gebracht. Die Leistung der Pumpe ist mit 20 l/min (bei 2 m Höhenunterschied) angegeben. weiter lesen

Konsequent: Befliesbare Ablaufabdeckung für befliesbare Duschplätze von Poresta (3.4.2015)
Für die bodengleichen Duschboards Poresta BF und BF KMK hat Poresta Systems eine befliesbare Ablaufabdeckung neu im Angebot. Sie besteht aus einem Rostrahmen, der in ein Fliesenkleberbett gesetzt wird, und einer Auflage als Fliesen­unterstützung aus Edelstahl. weiter lesen

Neues Wedi-Duschboard mit einer Ablaufrinne direkt an der Wand (3.4.2015)
Bei dem neuen bodengleichen Wedi-Duschelement Fundo Rio­lito neo sitzt die Ablaufrinne direkt an der Wand. Das ermöglicht ein komplett durch­gehendes Gefälle und verspricht eine flexiblere Anpassung an die jeweilige Raumsitua­tion. weiter lesen

Onlineplaner für Duschboards von Wedi (3.4.2015)
Zu den Highlights eines neuen Badezimmers gehört in vielen Fällen eine bo­dengleiche Dusche - gerne auch gefliest in Kombination mit einem vorkon­fek­tionierten Duschboard. Dabei stellen sich dem Planer nicht nur Fragen zur Größe und zum Design der Dusche, sondern auch zum fach­gerechten Einbau. weiter lesen

„Poresta Limit S 95“ heißt 95 mm Aufbauhöhe incl. Gefälle und 54 l/min Ablaufleistung (15.10.2014)
Bodeneben heißt der Trend im Bad - nicht nur angesichts der immer äl­ter werdenden Gesellschaft. In diesem Kontext bietet Poresta Systems u.a. das wasserdicht beschichtete Hartschaum-Duschelement Poresta Limit S 95, das seit 2013 auf dem Markt ist. weiter lesen

Befliesbares Combia Duschelement mit patentierter überstehender Vliesabdichtung (16.7.2014)
Combia-Duschelemente von skonto.net verfügen über eine überste­hen­de Vliesab­dichtung. Dadurch kann auf Dichtbänder verzichtet werden, da die Vliesabdichtung allseitig übersteht, den angrenzenden Estrich überlappt und an den Wänden nach oben geklappt wird. weiter lesen

Edelstahl-Duschboard mit nahtlosem Wandanschluss neu von Richard Brink (16.7.2014)
Die Richard Brink GmbH & Co. KG hat ein Edelstahl-Duschboard mit naht­lo­sem Wandanschluss vorgestellt. Dabei werden die Wand- und Bodenfliesen bis in das Duschboard hinein verlegt. Indem das Board die Dusche vom Bodenaufbau und Wandabschluss klar abtrennt, sollen diese Übergänge zuverlässig geschützt sein. weiter lesen

Poresta-Broschüre informiert über regelkonforme Abdichtungen im Verbund (6.4.2014)
Die fachgerechte und dauerhafte Abdichtung gehört zu den wichtigsten anwendungstechnischen Bereichen bei der Planung und Ausführung häus­licher und öffentlicher Bäder. Dazu passend bietet Poresta Systems Kom­plett-Abdichtsysteme an für bodenebene Duschplätze sowie den Anschluss von Wannen an angrenzende Bauteile. weiter lesen

Bodengleiche Duschplatzkonstruktion für PVC Bodenbeläge (12.11.2013)
Bodengleiche Duschen mit PVC-Oberfläche werden oft für den Pflege­be­reich, für Arbeitsstätten und öffentliche Gebäude ausgeschrieben. Den da­mit verbundenen Herausforderungen hat sich Wedi gestellt und mit „Solso“ eine neue Generation an bodengleichen Duschelementen für PVC-Beläge entwickelt. weiter lesen

„Fundo Plano Linea“: Wedis flachstes Komplettsystem mit Linienentwässerung (12.11.2013)
Die Entwicklung im Sanierungsmarkt zeigt, dass nicht nur bodengleiche Duschelemente mit integriertem Punktablauf, sondern auch mit inte­grierter, wandnaher Linienentwässerung stark nachgefragt werden. Das neue Kom­plettsystem „Fundo Plano Linea“ ist mit einer Gesamtauf­bauhöhe von 70 mm Wedis Antwort auf diesen Trend. weiter lesen

Wedi entwässert Fundo Plano auch über die kurze Seite und verlängert Fundo Riolito (25.7.2013)
Wedi hat sein Angebot für barrierefreie Duschplätze erweitert. Das betrifft sowohl Fundo Plano, eines der flachesten Komplettsysteme für bodenglei­che Duschen, als auch Fundo Riolito, Wedis Duschelement mit Linienent­wässerung. weiter lesen

Neue Schwallschutzprofile von Schlüter für barrierefreie Duschen (25.7.2013)
Eine bodengleiche Dusche ist das Highlight bei der Planung eines Bade­zimmers. Um ihre fach- und duschalltags­gerechte Realisation zu er­leichtern, hat Schlüter-Systems mit Showerprofile-WS und -WSK zwei neue Schwallschutzprofile auf den Markt gebracht. weiter lesen

Leitfaden zum Abdichten von Abläufen und Rinnen im Verbund mit Fliesen und Platten (19.2.2013)
Der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im Zentralverband des Deut­schen Baugewerbes hat auf der BAU den Leitfaden „Hinweise für die Planung und Ausführung von Abläufen und Rinnen in Verbindung mit Ab­dich­tungen im Verbund“ vorgestellt. weiter lesen

Badsanierung mit elektrisch temperierbarer, bodengleicher Dusche (21.11.2012)
Bei Neubau und Sanierungen in Bad- und Well­nessbereichen bietet UFloor Systems mit dem Uzin-Turbolight-System nun einen feuchtigkeitsunem­pfindlichen, flexiblen und leichten Bodenaufbau an, der für temperierbare und boden­gleiche Duschen eingesetzt werden kann. weiter lesen

Mosaik sicher verlegen auf Duschrinnensystem mit Lastverteilungsplatte von Gutjahr (20.11.2012)
Auf Mosaikfliesen wird bei bodengleichen Duschen gerne zurückgegrif­fen. Allerdings erhöht sich durch das kleine Format das Schadensrisiko bei hohen Punktlasten. Gutjahr hat nun eine Lastverteilungsplatte vorgestellt, die eine sichere Verlegung von Mosaik verspricht. weiter lesen

Wedi-Gefälleprofil erleichtert Wandanschluss bodengleicher Duschen mit Linienentwässerung (20.11.2012)
Als handwerkliche Herausforderung bei bodengleichen Duschen mit Linien­entwässerung gilt der seitliche Anschluss des Duschelementes an die Wand. Um sich von individuellen Bastellösungen trennen zu können, will Wedi ab Anfang 2013 das Riolito Gefälleprofil auf den Markt bringen. weiter lesen

Wedi Fundo Ligno: bodengleiches Duschelement speziell für Holzbalkendecken (17.10.2012)
Mit Fundo Ligno baut Wedi seine Produktfamilie der bodengleichen Duschelemente aus: Der jüngste Zugang ist speziell für den Einbau auf Holzbalken konzipiert und erweitert damit die Einbaumöglichkeiten in Alt- und Neubauten. weiter lesen

Dallmer-Prospekt zur staatlichen Förderung von Barrierefreiheit und Komfort im Bad (23.2.2012)
Zu einem modernen Bad gehört heute vielfach eine bodengleiche Dusche - mit Vorteilen für Jung und Alt. Der Alltag wird dadurch bequemer, das Haus und die Wohnung zukunftssicher. Wie der Staat das fördert, zeigt ein neuer Prospekt von Dallmer. weiter lesen

Ein Duschboard für alle Rinnen - auch in der Renovierung (16.3.2012)
Die Illbruck Sanitärtechnik GmbH ist in der Sanitärbranche als Spezialist für bodenebene Duschsysteme bekannt. Die Poresta bodengleichen Dusch­platz­lösungen werden seit mehr als 10 Jahren vom Sanitärfach­handwerk ein­gebaut und sind - Unternehmensangaben zufolge - inzwi­schen mehr als 375.000 Mal installiert worden. weiter lesen

Neues Poresta-Duschboard speziell für den Geberit Wandablauf (23.2.2012)
Seit dem Februar 2012 bietet die illbruck Sanitärtechnik GmbH mit „Pores­ta Plus Ge” ein Duschboard speziell für den Geberit Wandablauf an. Dadurch soll sich nicht nur das Gefälle des Duschboards leicht herstellen lassen, auch die Abdichtung sei durch die werksseitige KMK-Beschichtung und das Poresta System-Abdicht-Zube­hör sicher gelöst. weiter lesen

Diskret: Mit neuem Wedi-Aufsatzelement verschwindet das Duschwasser in der Wand (15.11.2011)
Mit Fundo Riolito Discreto verlegt Wedi rein optisch den Wasserabfluss vom Boden in die Wand. Auf Basis der bekannten Riolito Linienentwässerung hat Wedi ein Aufsatzelement entwickelt, in dem die bisher sichtbare Rinne verschwindet. weiter lesen

Palette CAD mit bodenebenen Duschsystemen von illbruck Sanitärtechnik (15.11.2011)
Palette CAD ist Anbieter professioneller CAD-Lösungen für die Inneneinrichtungsplanung und hat jetzt auch die Poresta bodenebenen Duschsysteme in die 3D-Datenbank des Bereichs Badplanung aufgenommen. weiter lesen

Dallmer-Merkblätter zur Abdichtung gefliester Duschen mit Ceresit, Mapei, Sopro,... (23.8.2011)
In Privatbädern werden immer öfter bodengleiche, geflieste Duschen eingerichtet. Worauf beim Einbau und bei der Verbundabdichtung besonders zu achten ist, zeigen fünf praxisgerechte Merkblätter von Dallmer - mit Produkthinweisen von Ardex, Ceresit, Mapei, Schönox und Sopro. weiter lesen

Mehr bodengleiche Duschtassen für Holzböden (15.4.2011)
Wenn eine Holzbeplankung auf einer tragenden Konstruktion den Unter­grund für eine Duschtasse bildet, sind besonders sichere Produkte er­forderlich. Lux Elements hat sein Programm für diesen speziellen Einsatz erweitert. weiter lesen

Längenvariable Lux Elements-Duschflächen erleichtern Wannentausch (15.4.2011)
Bei der Renovierung von Badezimmern werden gerne alte Badewannen gegen moderne Duschen ausgetauscht. Lux Elements bietet für diesen Zweck zwei Duschtassenmodelle an, die den Zuschnitt der Duschfläche vor Ort ermöglichen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)