Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0315 jünger > >>|  

„Viega SYMPH₂OSIUM 2012“: Gebäudetechnik für Trinkwasser nach neuen Regelwerken

(21.2.2012) Das Jahr bringt zahlreiche neue Vorgaben für die Planung von Trinkwas­ser-Installationen. Das dafür notwendige Wissen will Viega im Rahmen von 12 Fach­symposien bundesweit vermitteln: Auf der Agenda stehen sowohl die novellierte Trink­wasserverordnung als auch die DIN EN 806 sowie die nationalen Ergänzungsnormen. Diese werden die Planungspraxis zukünftig maßgeblich beeinflussen. Die Tagung für Fachplaner unter dem Titel „Viega SYMPH₂OSIUM 2012“ startet im Mai in Darmstadt, letzte der bundesweit zwölf Stationen ist Ende Juni Stuttgart. Die Teilnahme an den Symposien ist kostenlos.

„Viega SYMPH2OSIUM 2012“ Plakat

Der Erhalt der Wassergüte ist bei der Planung von Trinkwasser-Installationen ein vor­rangiges Schutzziel. Das zeigt unter anderem die novellierte Trinkwasserverordnung, die am 1. November 2011 in Kraft getreten ist. Für gewerblich genutzte Wasserver­sorgungsanlagen sieht sie beispielsweise eine jährliche Untersuchungspflicht vor. Vor­rangig sind damit die Betreiber in die Pflicht genommen. Doch auch für die Planer bekommt der Güteerhalt des Trinkwassers schon in der Auslegungsphase einen immer höheren Stellenwert. Das sehen zukünftig die Normenreihe DIN EN 806 sowie die nationalen Ergänzungsnormen vor.

Wie sich diese Regelwerke auf die Planungspraxis auswirken und was im Detail berück­sichtigt werden muss, ist zentrales Thema der Vortragsreihe „Viega SYMPH₂OSIUM  2012“: Namhafte Referenten wollen dabei neueste Forschungsergebnisse zum Erhalt der Trinkwassergüte vorstellen und ausführlich auf rechtliche Rahmenbedingungen zu Planung, Ausführung und Betrieb von Trinkwasser-Installationen eingehen. Darüber hinaus sollen Konzepte für die erfolgreiche Sanierung kontaminierter Altanlagen vor­gestellt und Beispiele für die hygienebewusste Auslegung hydraulisch optimierter Ver­teilungssysteme gegeben werden.

Das Programm der Viega Fachsymposien sieht zudem die Möglichkeit zum Gespräch mit den Referenten und zum fachlichen Austausch mit den Kollegen vor.

Veranstaltungstermine und -orte:

  • 16.5.2012 in Darmstadt
  • 21.5.2012 in Leipzig
  • 23.5.2012 in Nürnberg
  • 30.5.2012 in Berlin
  • 4.6.2012 in Dresden
  • 6.6.2012 in Hamburg
  • 11.6.2012 in Essen
  • 13.6.2012 in Bremen
  • 18.6.2012 in München
  • 20.6.2012 in Hannover
  • 25.6.2012 in Köln
  • 27.6.2012 in Stuttgart

Die Teilnahme an den Symposien ist kostenlos, eine rechtzeitige Anmeldung unter viega.de/symposium wird aber aufgrund des erwarteten Besucherinteresses empfohlen.

Weitere Informationen zur Trinkwasserinstallation können per E-Mail an Viega angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)