Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1397 jünger > >>|  

Bautenschutz, Gehbelag und Trittschalldämmung für Dachterrassen und Balkone

(16.8.2012) Kraitec step hat sich als Gehbelag auf Dachterrassen, Balkonen und Log­gien bewährt. Die 30 mm starken Gummigranulatplatten können direkt auf der Abdich­tung verlegt werden, erfüllen die Anforderungen an den Bautenschutz (gem. DIN 18195-10) und bilden gleichzeitig die abschließende Oberfläche zur Nutzung. (Bei nicht verträglichen Kunststoffabdichtungen gibt es als Alternative das vlieskaschierte Krai­tec step plus.) Dadurch kann deutlich an der Aufbauhöhe gespart werden. Mit Steck­verbindern und dem geringen Gewicht von nur ca. 21 kg/m² gestaltet sich die Verle­gung vergleichsweise simpel.


„Aufbau mit PVC-Abdichtung“ (Bild vergrößern)

Mit den gemessenen Werten zur Trittschallverbesserung erhalten die Kraitec step-Platten einen zusätzlichen Nutzen. Damit lassen sich diese in die Konzeptionierung von Neubauten und Sanierungsmaßnahmen einbeziehen - zumal sich der Aspekt Schall- und Schwingungsisolierung auf weitere Bereiche anwenden lässt: von den Betriebsge­räuschen haustechnischer Anlagen, über Tritt- und Luftschall zwischen den Wohnun­gen, bis hin zur Isolierung der Fassaden.

Die Kraitec step-Gummigranulatplatten wurden beispielsweise auf PIR-Dämmung ge­messen. Dessen sehr günstige Wärmeleitfähigkeit erlaubt eine geringe Stärke des Dämmstoffes (140 mm in der Messung). Auf Warmdachkonstruktionen mit PVC oder Bitumenabdichtung konnten so Trittschallverbesserungswerte von 32 dB, bzw. 27 dB, erzielt werden.

Weitere Informationen zu Kraitec step und step plus können direkt per E-Mail an Kraiburg angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

sisiehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)