Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0747 jünger > >>|   

Deutschland im Investitionsstau?

(5.6.2016) „Investitionsstandort Deutschland – wie steht es um die privaten und öffentlichen Investitionen?“ Zu dieser Fra­ge hat der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) anlässlich des Tages der Deutschen Bauindustrie 2016 eine kleine Umfrage unter seinen industriellen Partnerverbänden durchgeführt - mit dem Fazit, dass Investitionen als Schlüssel für Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand weiterhin unver­zichtbar sind (siehe PDF-Seite dazu).

Die deutsche Bauindustrie engagiert sich deshalb zusammen mit industriellen Partnerverbänden, den Industriegewerkschaf­ten und dem Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen eines Bündnisses „Zukunft der Industrie“ für ...

  • mehr öffentliche Investitionen u. a. in leistungsfähige Verkehrsnetze, Datennetze, intelligente Energienetze und soziale Infrastruktur,
  • die Stärkung der Investitionstätigkeit, der Innovations­kraft und der langfristigen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie sowie
  • den Erhalt und die Weiterentwicklung der industriellen Substanz auf dem höchs­ten technologischen, arbeitsorganisatorischen und nachhaltigen Niveau.

Aktionswoche „Zukunft der Industrie“

Die Partner der Initiative wollen diese Ziele in einer bundesweiten Aktionswoche vom 17. bis zum 25. September 2016 in die Öffentlichkeit tragen. Die Bauindustrie wird sich an dieser Aktionswoche mit „Tagen der offenen Baustelle“ und Einladungen in überbe­triebliche Ausbildungszentren beteiligen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)