Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1057 jünger > >>|  

Tag der Architektur startet heute in Stuttgart

(25.6.2005) Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther H. Oettinger eröffnet heute in Stuttgart zusammen mit dem Architekten Ben van Berkel den bundesweiten Tag der Architektur, der dieses Jahr unter dem Motto "Raum erleben" steht. "Wir hoffen, dass wir den Rekord des Vorjahres mit knapp 110.000 Besuchern noch übertreffen werden", so der Präsident der Bundesarchitektenkammer Prof. Arno Sighart Schmid: "Das Angebot ist jedenfalls attraktiv - in 714 Orten stehen 1.686 Bauprojekte offen zum Besuch."

Fokus des Bundesauftakts ist das neue Mercedes-Benz Museum vom niederländischen UN Studio. Ben van Berkel und andere werden die Gäste über die Baustelle führen. Zuvor wird Günther H. Oettinger zum "Wirtschaftsfaktor Architektur" sprechen und Prof. Arno Sighart Schmid "Architektur als öffentliche Angelegenheit" thematisieren. Eine Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Hellmuth Karasek rundet den Bundesauftakt ab, an den sich Führungen in ganz Stuttgart anschließen.

Nähere Informationen zum bundesweiten Tag der Architektur und zum Bundesauftakt hält die Website www.tag-der-architektur.de bereit.

siehe auch:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE