Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1209 jünger > >>|  

Isover hat sein Wandkassetten-Dämmsystem Metac WS mit 8 cm und einem „Plus“ aufgewertet

(3.8.2017) Mit dem Wandkassetten-System Metac WS-Plus hat Isover seine Metac-WS-Produktreihe ausgebaut: Für eine effizientere Dämmung von Hallenwänden aus Stahlkassetten steht nunmehr eine Ausführung mit 8 cm Stegüberdeckung zur Verfügung. Bei vergleichbarem Konstruktionsaufwand und identischer Dämmstoffdicke soll sich dadurch der U-Wert im Vergleich zum älteren Dämmsystem Metac WS mit 4 cm Stegüberdeckung um bis zu 25% verbessern. So erreicht beispielsweise Metac WS-Plus mit einer Dämmstoffdicke von 17 cm in WLS 032 einen U-Wert von 0,24 W/m²K. Das System besteht ...

  • aus Mineralwolle-Dämmplatten oder -Filzen
  • in WLS/WLG 032, 035 oder 040
  • mit seitlichem Einschnitt zur Aufnahme des Kassettengurtes sowie
  • 8 cm langen Wandkassetten-Befestigern.

alle Fotos © Isover

Weitere Informationen zu Metac WS-Plus können per E-Mail an Isover angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)