Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1702 jünger > >>|   

Neue Sanha-(Installations-)Box-Generation

(8.11.2017) Um den normgerechten Anschluss von Waschbecken, Duschen, Heizkörpern und Co. zu erleichtern, kam 2015 die Sanha-Box auf den Markt. Die Erfahrungen aus den vergangenen zwei Jahren und Neuerungen im eigenen Produktportfolio flossen nun in die Überarbeitung der Installations-Box ein.

Zur Erinnerung: Die Sanha-Box gibt es in verschiedenen Varianten - für den Anschluss von Duschen, Wasch- und Spültischen, Waschmaschinen, Badewannen, Wasserzählern und Heizkörpern. Die vorkonfigurierten Systeme für den Trocken- und Mauerwerksbau enthalten alle notwendigen Leitungen und Anschlüsse inklusive der korrekten Abstände.

Der nunmehr aus Umweltschutzgründen ungefärbte Hartschaumkörper dient dem Schall-, Wärme- sowie Kondenswasserschutz. Die verwendeten Rohre (16 oder 20 mm) und Fittings sind weiterhin auf den jeweiligen Einsatzbereich abgestimmt. Aber die Modelle für Sanitärarmaturen enthalten nun Master 3-Kom­po­nenten. Alle Sanha-Boxen sind außerdem mit vorisolierten Mehrschicht-Ver­bundrohren und allen gängigen Unterputzkörpern lieferbar.

Des Weiteren bietet Sanha auf Anfrage sämtliche Boxen auch mit Kupfer- oder Edelstahlrohren in 15 mm an. Diese passen zu den bleifreien Sanha-Press- und Purapress-Fittings sowie zum NiroSan-System. Damit lassen sich entsprechende Ausschreibungen sicher und schnell erfüllen.

Die Sanha-Box für Kompaktheizkörper bietet die Möglichkeit, den Wandanschluss sicher, schallgedämmt und wirtschaftlich zu realisieren. Dies gilt insbesondere bei unterschiedlichen Fußboden-Aufbauhöhen. Eine eigene Dämmung entfällt und die Dichtheitsprüfung bzw. das Probeheizen kann ohne montierte Heizkörper erfolgen.

Weitere Informationen zu Sanha-Box können per E-Mail an Sanha angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)