Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1661 jünger > >>|  

„Tag des Donners“ in Aachen am 13.11. mit Fachvorträgen zur Bau- und Raumakustik

(28.10.2018) Für den 13. November laden die Aachen Building Experts (ABE) zur kostenlosen Infoveranstaltung „Tag des Donners“ ein. Dabei werden in drei Fachvorträgen am Institut für Textiltechnik (RWTH Aachen) aktuelle Anforderungen an die Bau- und Raumakustik vorgestellt. So referiert ...

  • Dipl.-Ing. (FH) Ralf Marth, mARTH – Ingenieur- und Sachverständigenbüro für Bau- und Fußbodentechnologie zum Thema: Fußbodenkonstruktionen und -beläge – Widerspruch zu den Schallschutzanforderungen? – Theorie und Praxis
  • Michael Gierga, Kurz und Fischer GmbH, Ingenieurgesellschaft zu den Themen:
    DIN 4109:2016, Bemessungsverfahren für den Massivbau und Besonderheiten im Mauerwerksbau
  • Marion Kenklies, BAU-Rechtsexpertin und Top-Speakerin zum Thema:
    „Trittschall-DIN – ein großer Fettnapf?“

Im Umfeld der Veranstaltung bietet sich zudem die Möglichkeit zur fachlichen Diskussion sowie zum praktischen Austausch mit Fachaustellern vor Ort, zu denen KLB Klimaleichtblock, Kraiburg Relastec und Unifloor gehören.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Planer vier Unterrichtsstunden seitens der Architektenkammer NRW (Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur) geltend machen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE