Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0487 jünger > >>|  

Gealan setzt beim Kunststofffenstersystem Linear auf klare Kante und einen minimalistischen Look

(24.3.2021) Gealan hat Ende 2020 ein neues, kantiges Kunststofffenster-Profilsystem in der 74-mm-Klasse mit Mitteldichtung vorgestellt. Die Mehr-Kammer-Konstruktion verspricht eine gute Wärmedämmung und dient als Basis für einen wirkungsvollen Schall- und auch Einbruchschutz.

Design, Leistung, Produktionseffizienz und Systembreite seien einzigartig, fasst Gea­lan-Geschäftsführer Ivica Maurović bei der Vorstellung von Linear zusammen - und verweist dabei auf ...

  • eine schmale Bautiefe,
  • schlanke Ansichten
  • geradlinige Profile und
  • einen minimalistischen Look.

Kantige Glasleisten setzen das Design der Außenansicht konsequent auf der Raumseite der Fenster fort. Dazu tragen Profilüberschläge mit 4° Schräge bei. Das Design hat aber auch Funktion: der hohe Glasanteil bringt mehr Tageslicht ins Gebäude.

Drei durchgängige Dichtebenen


  

Hinsichtlich Wärmedämmung, Schall- und Einbruchschutz will das System von 5 Kammern im Flügel, 6 Kammern im Blendrahmen und Anschlagdichtungen an Rahmen und Flügel profitieren. Besonders viel verspricht sich Gealan von der dritten, mittleren Dichtebene, um den Wärmeverlust effektiv zu unterbrechen, und gibt einen Uf-Wert von bis zu 1,0 W/m²K an.

Das Profil ist ausgelegt für Glasstärken von 24 bis 48 mm - bei Statischer-Trocken-Verglasung (STV) bis 50mm (siehe auch Beitrag „Statische-Trocken-Verglasung - vorgestellt von Gealan“ vom 30.4.2010).

Neben Fensterprofilen für alle Einbausituationen bietet Gealan ein passendes Haustürsystem an sowie den passenden Flügel für das Schiebesystem  Smoovio. Zur Individualisierung gibt es diverse Dekor- und Unifarbfolien sowie Ober­flä­chenstrukturen - klassisch, glatt, matt oder RealWood - für die passende Haptik.

Weitere Informationen zu Linear können per E-Mail an Gealan angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE