Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0585 jünger > >>|  

Im Paket: Nibe kombiniert eigene Solarkollektoren mit Wärmepumpen

<!---->(1.4.2011; ISH-Bericht) Nibe bietet neben dem Komplett-Programm an Wärmepumpen (Sole/Wasser, Luft/Wasser, Abluft) künftig auch Solarlösungen mit allen Komponenten an: vom Kollektor bis zum Zwischenspeicher. Besonders interessant sind die Solar-Paketlösungen zusammen mit einer Wärmepumpe.

Flachkollektoren in zwei Varianten

Bei den von Nibe neu ins Programm genommenen Flachkollektoren FP215 handelt es sich um Solar-Kollektoren in zwei Varianten (Montage hochkant oder quer). Aufgrund der hochselektiven, vakuumbeschichteten Absorber und der druckverlustoptimierten Kollektorverrohrung lassen die Kollektoren einen hohen Jahresertrag erwarten. Die Kombination einer hochtemperatursicheren Hartschaumplatte mit Mineralwolle ermöglicht bei sehr guten Dämmwerten eine Bauhöhe von 81 mm. Die Kollektoren sind förderfähig durch das Solar-Keymark-Zertifikat und den Mindestertragsnachweis von 525 kWh/m²/a. Mit der umlaufenden Griffleiste sollten die Solar-Kollektoren zudem bequem zu transportieren und als ausgesprochene Leichtgewichte (32,5 kg) auch einfach zu montieren sein.

Der Solarspeicher UKVS 230 dient zur Zwischenspeicherung der von den Kollektoren gelieferten solarthermischen Wärme. Der Solarwärmetauscher ist mit der Fläche von 0,75 m² für Flachkollektoren mit max. 6 m² konzipiert. Alternativ können an den UKVS 230 externe Wärmeerzeuger angebunden werden.

Auch der VPBS 300 Warmwasserbereiter dient zum Einbinden solarthermischer Wärme. Die Warmwasser-Bereitung erfolgt über einen integrierten Spiralwärmetauscher. Daraus sollen sich laut Nibe sehr geringe Aufheizzeiten sowie eine Effizienzoptimierung der angeschlossenen Wärmepumpe ergeben.

Komplette Paketlösungen mit Wärmepumpen

Um dem Installateur die Planung und später die Installation zu erleichtern, hat Nibe diverse Paketlösungen in Kombination mit unterschiedlichen Wärmepumpen zusammengestellt.

Weitere Informationen zu den Paketlösungen bestehend aus Solarkollektoren und Wärmepumpe können per E-Mail an Nibe angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)