Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1579 jünger > >>|  

LONMARK-Thementag: „Bis zu 50 Prozent Energieeinsparung durch Gebäudeautomation“

(13.9.2006) 50 Prozent Energieeinsparung? Gleichzeitig ein hoher Return on invest? Wie dieses mit Gebäudeautomation erreicht werden kann, soll der Thementag "Energieeffizienz durch Gebäudeautomation" am 27. September 2006 um 14 Uhr im NH Hotel Frankfurt Raunheim aufzeigen. Veranstalter ist die LONMARK Deutschland.

Neue gesetzliche Regelungen zur Verringerung des Energiebebrauchs wie das Energieeinspargesetz und die Einführung des Energiepasses rücken das Thema Energieeffizienz in den Focus. Auch durch steigende Preise wird Energie ein immer wichtigerer Faktor. Gebäude mit niedrigen Betriebskosten durch geringen Energieverbrauch haben auf dem Immobilienmarkt bereits heute einen großen Wettbewerbsvorteil, der weiter wachsen wird.

Lässt sich aber noch nennenswert Energie einsparen, nachdem alle Wände und Dächer gedämmt, die Fenster mehrfachverglast und abgedichtet und die Heizungsanlagen erneuert wurden? Die Antwort lautet Ja. Die Einsparpotenziale liegen sogar sehr hoch. Bis zu 50 Prozent lassen sich noch einsparen, vor allem bei der Klimatisierung und Beleuchtung. Notwendig ist dafür die Optimierung der Energieerzeugung, -verteilung und des Verbrauchs. Konkret umgesetzt wird diese Strategie durch Gebäudeautomation und speziell Raumautomation.

Der Thementag "Energieeffizienz" der LONMARK Deutschland am 27. September in Raunheim bei Frankfurt will aufzeigen, wie das konkret geht. Dargestellt wird, wie Energiesparkonzepte durch Gebäudeautomation technisch umgesetzt werden und welche Effekte erzielt werden - speziell unter den Aspekten Energieeinsparverordnung und Energiepass. Gezeigt wird auch, dass sich die notwendigen Investitionen rechnen. Der Return on invest ist schnell und hoch.

Referenten sind ...

Die Veranstaltung im NH Hotel Raunheim, Kelsterbacher Strasse 19-21, 65479 Raunheim, beginnt um 14 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Anschließend sind die Teilnehmer zu einem Abendessen eingeladen. Für Mitglieder der LONMARK Deutschland ist die Teilnahme kostenlos. Für andere wird ein Unkostenbeitrag von 150 € zzgl. Mehrwertsteuer erhoben.

Anmeldungen und Informationen bei LONMARK Deutschland

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)