Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1235 jünger > >>|  

SolarWorld übernimmt SolarWorld, und Aktionäre gehen leer aus


  

(8.8.2017) Der SolarWorld-Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Horst Piepenbur hat die AG sowie die SolarWorld Industries Sachsen GmbH, die SolarWorld Innovations GmbH und die SolarWorld Industries Thüringen GmbH heute (8. August 2017) an die SolarWorld Industries GmbH verkauft, die Ende Juli 2017 von Solarworld-Gründer Frank Asbeck geründet wurde und im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 23089 eingetragen ist. Ziel ist die Weiterführung wesentlicher Teile der Solarzellen- und Modulproduktion sowie der Vertrieb dieser Produkte.

Gegenstand des Kauf- und Übertragungsvertrages sind ...

  • nahezu das gesamte Sachanlagevermögen,
  • alle Vorräte,
  • alle immateriellen Vermögensgegenstände der vorgenannten Gesellschaften,
  • bestimmte Forderungen der vorgenannten Tochtergesellschaften sowie
  • die Gesellschaftsanteile der SolarWorld AG an der SolarWorld Africa (Pty) Ltd, der SolarWorld Asia Pacific PTE Ltd., der SolarWorld France S.A.S. und an der SolarWorld Japan KK.

Der Kaufpreis besteht im Wesentlichen in der Ablösung von Verbindlichkeiten, die mit Sicherungsrechten von Gläubigern belegt sind. Die Vereinbarung steht unter verschiedenen, aufschiebenden Bedingungen (Vollzugsbedingungen).

Der Insolvenzverwalter hat in dem Zusammenhang - nochmals - darauf hingewiesen, dass die Aktionäre der SolarWorld AG aus den Erlösen des Verkaufsprozesses weder Ausschüttungen noch sonstige, nennenswerte Vermögensvorteile erhalten werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)