Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1251 jünger > >>|  

Schnell trocknende Fassaden nach dem Vorbild des Nebeltrinkerkäfers auch von Südwest

(9.8.2017) Fassadenfarbe, an der Regen, Nebel und Tau sofort abfließen - eine vom Nebeltrinkerkäfer inspirierte Beschichtung hatte Sto unter der Bezeichnung StoColor Dryonic auf der BAU 2015 erstmals vorgestellt; und nun gibt es so eine Farbe unter der Bezeichnung „Drytec“ auch von der Sto-Tochter Südwest, die den zweistufigen Vertrieb über den Farbengroßhandel bedient.


An der mikrostrukturierten, bionische Oberfläche der Beschichtung mit hydrophoben und hydrophilen Teilflächen fließt Feuchtigkeit besonders schnell ab. Die Wand nimmt auch keine Feuchte auf, und es bildet sich kein Feuchtefilm auf der Oberfläche. Dadurch bietet „Drytec“ einen natürlichen Schutz vor Algen und Pilzen, umweltfreundlich ganz ohne Biozide. Da die Farbe auf unzähligen Untergründen einsetzbar ist und zudem hohen mechanischen Belastungen standhält, eignet sie sich hervorragend als universelle Außenbeschichtung.

„Drytec“ lässt sich streichen, rollen oder auch mit dem Airless-Spritzverfahren verarbeiten. Durch das All-Color-Mix-System ist sie unkompliziert in vielfältigen Farbtönen verfügbar. Vom klassischen Weiß bis zu intensiven, dunklen Farbtönen ermöglicht sie unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen zu Drytec können per E-Mail an Südwest angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)