Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0755 jünger > >>|  

Viessmann übernimmt Wibutler


  

(22.5.2018) Die Viessmann Group übernimmt die Münsteraner Wibutler GmbH, die sich auf herstelleroffene Smart-Home-Konzepte spezialisiert hat und Partnern in der Industrie eine Plattform zur Vernetzung unterschiedlicher Produkte über eine einzige App anbietet. Wibutler GmbH entstand 2012 als Ausgründung der FH Münster und beschäftigt 26 Mitarbeiter. Nach anfänglichem Elan hat das Amtsgericht Münster allerdings im April das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung der Wibutler GmbH eröffnet - siehe Beitrag dazu vom 15. Mai 2016.

Viessmann will neben dem Betrieb der Wibutler-Plattform auch das digitale Angebot weiter ausbauen und durch Services ergänzen, die zur Wibutler Hard- und Software kompatibel sind. Auf diese Weise soll die komplette Wertschöpfungskette eines Gebäudes nachhaltig und digital verbessert werden. Mit den beiden Venture-Capital-Fonds Vito Ventures und Vito ONE investiert Viessmann zusätzlich in diesem zukunftsorientierten Proptech- bzw. Energy-Tech-Bereich.

„Mit dem Engagement für Wibutler ergänzen wir unser Viessmann Komplettangebot im zukunftsträchtigen Smart-Home-Bereich“, sagt Karlheinz Reitze, verantwortlich für den Viessmann Geschäftsbereich PV+E-Systeme. „Auf diese Weise bauen wir unsere Systemkompetenz weiter aus und treiben gemeinsam mit dem Handwerk die Entwicklung smarter Haustechnik voran. Gemeinsam mit VC/O, dem digitalen Neugeschäft von Viessmann, werden wir kontinuierlich digitale Produkte und Lösungen entwickeln.”

„Mit der Beteiligung von Viessmann setzen wir unseren 2017 begonnenen Refokussierungs- und Sanierungsprozess fort“, ergänzt Michael Jüdiges, Geschäftsführer der Wibutler GmbH. „Gemeinsam können wir jetzt mit neuer Kraft durchstarten“. Viessmann bringe eine hohe Kompetenz sowie Finanzkraft mit und wolle die Marke und das Unternehmen weiterentwickeln.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE