Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0276 jünger > >>|  

Mauerwerkstag erstmals online


  
  

(21.2.2021) Hörl & Hartmann Ziegeltechnik, Süd­west Ziegel, die Ziegelwerke Klosterbeuren und Deisendorf sowie das Ziegelwerk Bellenberg veranstalten den ersten Mauerwerkstag online - und zwar ...

  • am 17. März 2021
  • von 8:55 bis 12:30 Uhr.

Wie die früheren Präsenzveranstaltungen richtet er sich hauptsächlich an Architekten, Fachplaner, Bauunternehmer, Baustofffachhändler und Handwerker. Der Online-Mauer­werks­tag ist zugleich der Startschuss für eine Reihe weiterer Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen in digitaler Form, die auch über die Corona-Pandemie hinaus dauerhaft angeboten werden sollen.

Auf der Agenda des Mauerwerkstags 2021 stehen die Themen ...

  • Auswirkungen des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) auf den baulichen Wärmeschutz sowie die Nachweisführung und Umsetzung praktikabler Lüftungskonzepte (Referent: Dipl.-Ing. Stefan Horschler, Architekt beim Büro für Bauphysik)
  • Bedeutung von DIN-Normen sowie die rechtlichen Konsequenzen des GEG (Ulrich Eix, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in der Kanzlei Lutz | Abel).

Die Veranstaltung wird moderiert von Jochen Lang, Geschäftsführer der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH. Die Teilnahmegebüh beträgt 40 Euro.

siehe auch für zusätzliche Informationen und die Anmeldung:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE