Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/1628 jünger > >>|  

PV-Balkonkraftwerke von Zewotherm

(16.11.2022) Zewotherm hat Mini-Photovoltaik-Anlagen zur Montage auf Schräg- und Flachdächern auf den Markt gebracht. Auf die anschlussfertigen Sets „ZEWO Balkonkraftwerk“ gibt der Hersteller zehn Jahre Garantie.

Zwei Solar-Module sowie Zubehör für die Flachdach- bzw. Steildachmontage inklusive Micro-Wechselrichter 

Aufgrund der derzeit gesetzlich festgelegten maximalen Leistung des Wechselrichters von 600 Watt können die neuen Mini-PV-Anlagen einen Jahresertrag von ca. 540-580 kWh leisten. Konzipiert wurden sie zur Stromerzeugung auch bei beengten Platzverhältnissen, etwa an Balkonen oder Terrassen von Einfamilienhäusern, Wohnungen oder in Gärten. Die Einspeisung ins eigene Stromnetz kann direkt über die Steckdose zur Eigenversorgung erfolgen.

Zum Set gehören ein ...

  • Micro-Wechselrichter mit 600 W,
  • zwei Solar-Module (Glas/Folie) sowie
  • passendes Installationszubehör zur Montage als Flach- oder Schrägdachvariante.

Mit den neuen Mini-PV-Anlagen ergänzt Zewotherm sein bestehendes Solar-Portfolio. Zu diesem zählen die professionelle Planung von PV-Anlagen, eine breite Palette an Solar-Produktsystemen und ein Montageservice zur Entlastung des Fachhandwerks. Solarmodule, Wechselrichter, passende Montage-Konstruktionen, Stromspeicher, einen EnergyManager und Wallboxen zum Laden von E-Fahrzeugen komplettieren die Produktsparte. Mit der Ausrichtung auf den PV-Markt reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach erneuerbaren, förderfähigen und autarken Lösungen zur Energieerzeugung.

Weitere Informationen zu Balkonkraftwerken können per E-Mail an Zewotherm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)