Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1631 jünger > >>|  

Linius-Lamellenwand von Renson mit neu designter Lamelle

<!---->(26.9.2008) Renson erweitert sein Programm von Linius-Lamellen um die neue Linius Plano L.066P. Diese auf einem feinen rechteckigen Profil aus stranggepresstem Aluminium basierende Lamelle soll Architekten neue Möglichkeiten für die einfache Integration von kräftigen architektonischen Akzenten bei Innen- und Außenanwendungen bieten.

Alle Gebäude und Anlagen sind dem Einfluss von Regen, Wind und Sonne ausgesetzt. Da nicht alle Anlagen dafür geeignet sind, kann das Linius-Lamellenwandsystem Schutz bieten vor Naturelementen. Diese Komplett-Lösung besteht aus ...

  • Träger- und Halterprofilen,
  • Lamellen sowie
  • Insekten- bzw. Vogelschutz.

Für jede Unterkonstruktion bietet Renson die geeigneten Trägerprofile und für jeden Luftdurchlass passende Lamellen.

Dies Linius Plano L.066P-Lamelle basiert auf einem feinen rechteckigen Aluminium-Strangpressprofil mit ...

  • einer Tiefe von 53 mm,
  • einer Höhe von 15 mm und
  • einem Lamellenabstand von 66 mm.

Diese Lamelle kann pulverbeschichtet in allen RAL-Farben sowie EV1 eloxiert bestellt werden. Sie eröffnet Alternativen ...

  • als Sonnen- oder Sichtschutz oder
  • zur Verkleidung von Fassaden,
  • zur optischen Trennung von Baukörpern oder
  • zur Verblendung von Dachaufbauten und
  • als freistehender architektonisch wirkender Raumteiler.

Die Lamellen bieten dem Architekten also verschiedene Möglichkeiten für die Integration von kräftigen architektonischen Akzenten beim privaten Wohnungsbau, bei Ladeneinrichtungen sowie bei gewerblichen Objekten. Außerdem eigne sich die Linius Plano L.066P Lamelle ideal für das Loggia Schiebe- und Faltschiebeladensystem von Renson.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)