Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0454 jünger > >>|  

0,09er Wärmedämmziegel, der keine Füllung braucht

(13.3.2005) Der WX-Planziegel  ist das neue "Flaggschiff" der  Unipor-Ziegel-Gruppe und weist mit einem Wärmeleitwert von 0,09 W/(mK) eine so hohe Wärmedämmung auf, dass er sogar für Passivhäuser anwendbar ist. Der Clou: Anders als vergleichbare Ziegel kommt er ohne ergänzende Wärmedämm-Maßnahmen aus und ermöglicht den Bau einschaliger Außenwände, die U-Werte bis zu 0,20 W/m²K erzielen.

WX braucht keine Füllung oder Außendämmung

Bisher galten Werte, wie sie der WX-Planziegel bietet, nur dann als umsetzbar, wenn die Ziegel entweder innen mit Dämmstoffen (z. B. Perlit) gefüllt oder mit außenliegender Wärmedämmung versehen wurden. Diese Zeiten sind jetzt vorbei. "Die hohen Dämmwerte ohne Zusatzmaßnahmen machen den WX-Planziegel besonders für kostenbewusste und ökologisch denkende Planer und Bauunternehmer interessant", weiß Unipor-Geschäftsführer Dr.-Ing. Thomas Fehlhaber. Die technischen Daten aus den aktuellen bauaufsichtlichen Zulassungen Z-17.1-790 (gerollter/ getauchter Mörtelauftrag) und Z-17.1-791 (gedeckelter Mörtelauftrag) des Deutschen Institutes für Bautechnik bestätigen die Aussagen.

Mauerziegel, Ziegelwände, Wärmeschutz-Ziegel, Schallschutz-Ziegel, WS-Plus-Planziegel, Wärmedämmung, Ziegelmauerwerk, Mauerwerk, Ziegelwand, Niedrigenergiehaus, Dämmfüllung, PerlitDer WX-Planziegel ist ab sofort in mehreren Versionen erhältlich, und zwar

  • in den Wanddicken 240 mm bis 425 mm,
  • mit den Wärmeleitwerten 0,09 bis 0,12,
  • bei zulässigen Druckspannungen von 0,4 bis 1,1,
  • der Rohdichte 0,6 bis 0,7 unn
  • in den Steinfestigkeitsklassen 4 bis 10.

Ergänzendes Info-Material zum WX-Planziegel sowie die aktuellen bauaufsichtlichen Zulassungen erhalten Fachleute kostenfrei über die Unipor-Geschäftsstelle in München: marketing@unipor.de.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)