Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0364 jünger > >>|  

Amtlich: unipors WS-Planziegel als Brandwand geeignet

Brandwand, Brandschutzwand, Planziegel(1.3.2005) Trennwände aus WS-Planziegeln von Unipor verhindern das Ausbreiten von Feuer und sind daher als Brandwand geeignet. Das stellte jetzt die Materialprüfanstalt für das Bauwesen (Braunschweig) fest. Sie untersuchte eine beidseitig verputzte Trennwand-Konstruktion aus 30 Zentimeter WS-Planziegeln auf ihr Brandverhalten und kam zu folgendem Ergebnis: Von Tragverhalten, über Raumabschluss bis Stoßbeanspruchung - die Konstruktion erfüllt alle Anforderungen an eine Brandwand und ist daher in die Feuerwiderstandsklasse REI-M 90 einzustufen (Prüfbericht 3172/4774).

"Damit haben wir unsere beste Produktlinie - die WS-Planziegel-Reihe - noch stärker gemacht", stellt Unipor-Geschäftsführer Dr. Thomas Fehlhaber fest.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)