Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1612 jünger > >>|  

Ab in die Ecke: Neue Viega-Abläufe für bodengleiche Duschen

(20.9.2006) Die neuen Visign-Eckabläufe von Viega ermöglichen konsequente Lösungen bei der Gestaltung bodengleicher Eckduschen. Konzipiert als Viertelkreis oder klassisches Dreieck "verschwindet" das neue Ablaufsystem in der Ecke und bildet gleichzeitig mit der jeweiligen Duschabtrennung eine harmonische Einheit.

bodengleiche Dusche

Mit Hilfe der in Schallschutzkappen gelagerten Stellfüße ist der Edelstahl-Grundkörper bis zur Aushärtung des Estrichs zwischen 95 und 160 mm in der Höhe verstellbar (Bild). Der drehbare Ablauf ermöglicht auch bei ungünstigen Montagebedingungen die punktgenaue Positionierung des Ablaufstutzens in der Ecke. Und der Designrost lässt sich außerdem auch im Nachhinein am Fugenbild ausrichten, da der Rahmen aus der Mitte heraus um 5 mm in jede Richtung anpassbar ist. Spätere Feuchteschäden werden durch einen Dichtungsflansch am Grundkörper und das im Lieferumfang enthaltene Dichtungszubehör vermieden. Mit einer Ablaufleistung von bis zu 0,7 l/s sollte die neue Ecklösung für bodengleiche Duschen selbst größere Wassermengen mühelos bewältigen können.

Die neuen Visign-Eckabläufe sind in Edelstahl matt oder glänzend über den Fachhandel erhältlich. Sie sind bis 300 kg belastbar und als Viertelkreis oder klassisches Dreieck in jeweils zwei verschiedenen Designs verfügbar.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)