Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0011 jünger > >>|  

Neue Richtlinie VDI 3810 Blatt 3: Heiztechnischen Anlagen richtig betreiben und instand halten

(2.1.2017) Die Richtlinienreihe VDI 3810 gibt für ganz unterschiedliche gebäudetechnische Anlagen Empfehlungen für den sicheren, bedarfsgerechten, nachhaltigen Betrieb. Das neu erschienene Blatt 3 befasst sich mit dem bestimmungsgemäßen Betreiben und Instandhalten von hydraulisch betriebenen heiztechnischen Anlagen (Warmwasserheizungen) und Geräten (zentral und dezentral) in allen gewerblich und nicht gewerblich genutzten Räumen.

VDI 3810 Blatt 3: Heiztechnischen Anlagen richtig betreiben und instand
Foto © Wollstein / VDI

Die Richtlinie legt Grundlagen der Instandhaltung als Bestandteil des Betreibens fest. Sie definiert Begriffe, die zusammen mit Begriffen nach DIN EN 13306 zum Verständnis der Zusammenhänge notwendig sind.

Herausgeber der Richtlinie VDI 3810 Blatt 3 ist die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE