Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0512 jünger > >>|  

Mitsubishi Electric hat Ecodan Außengeräte vollständig überarbeitet

(31.3.2017; ISH-Bericht) Mitsubishi Electric hat seine Ecodan Außengeräte komplett neu konzipiert - u.a. um die Bauhöhe deutlich zu reduzieren und die Schallemissionen markant zu reduzieren. Dazu wurden u.a. ...

  • die Ventilatorschaufeln aufwendig computeroptimiert, um ein Optimum zwischen hoher Luftmenge und geringen Schallemissionen zu erzielen,
  • nur noch ein Ventilator verbaut (bislang waren es zwei),
  • die Wärmetauscherfläche vergrößert und
  • der Kompressor speziell gekapselt.

„Wir haben konsequent alle Schallquellen im Außengerät angefasst. Unsere Wärmepumpen können damit auch bei enger Reihenhaus-Bebauung mit höchsten Anforderungen an den Schallschutz sicher eingesetzt werden“, erklärte Dror Peled, General Manager Marketing bei Mitsubishi Electric, Living Environment Systems, im Rahmen der ISH, und er ergänzte: „Dadurch erweitern sich die Einsatzbereiche der Ecodan Serie auf entsprechende Anwendungen.“

Auch das Gehäusedesign wurde neu entwickelt und an die Ansprüche an eine sichtbare Montage auf kleinen Grundstücken angepasst. Alle neuen Außengeräte sind außerdem in einer 400 Volt-Variante erhältlich.

Der Ratinger Hersteller setzt auch in den neuen Außengeräten seine bekannten Zubadan- und Power-Inverter-Kompressoren ein. Systeme mit dem weltweit patentierten Zubadan-Inverter liefern selbst bei Außentemperaturen von bis zu -15°C noch volle Heizleistung - ohne eine Überdimensionierung des Kompressors oder den Einsatz eines elektrischen Heizstabes. Ein zuverlässiger Wärmepumpenbetrieb sei bis -28°C sichergestellt - und selbst dann sollen ca. 75% der Heizleistung zur Verfügung stehen.

Erhältlich sind die neuen Außengeräte ab Mitte 2017 ...

  • mit Zubadan-Kompressor und 8 bzw. 11 kW Heizleistung sowie
  • mit Power-Inverter-Kompressor mit 7,5 und 10 kW Heizleistung.

Weitere Informationen zu Luft/Wasser-Wärmepumpen können per E-Mail an Mitsubishi Electric angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)