Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0511 jünger > >>|  

Invertergeregelte Luft/Wasser-Wärmepumpen auch für kleine Leistungen neu von Nibe

(31.3.2017; ISH-Bericht) Die Luft/Wasser-Wärmepumpen Nibe F2040-Monoblock und die Nibe Split-Serie bekommen mit F2040-6 bzw. AMS10-6 zeitgemäße Neuzugänge mit kleinerer Leistung - konkret mit bis zu 6 kW, die sich für gut gedämmte Neubauten empfehlen. Bislang umfasste die Serie Leistungsgrößen mit 8, 12 und 16 kW.


Die platzsparenden Außengeräte eignen sich zudem zur Kombination mit anderen Energieträgern, die in bereits bestehenden Heizungsanlagen Verwendung finden. Denn Hybridsysteme können sinnvoll sein, um mit der Wärmepumpe zumindest einen regenerativen Beitrag zur Hausheizung zu leisten. Außerdem sind beide Geräte neben dem Heizbetrieb auch zur Abdeckung eines bestehenden Kühlbedarfes geeignet.

Weitere Informationen zu F2040-6 und AMS10-6 können per E-Mail an Nibe angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)