Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1494 jünger > >>|  

Liaplan kombiniert Produktkatalog mit Augmented Reality


  

(20.9.2017) Der Brandenburger Hersteller von Liaplan-Blähton-Mauersteinen stellt Kunden und Interessenten diverse Informationen rund um den Produktkatalog 2017 per erweiterter Realität (Augmented Reality / AR) zur Verfügung. Zur Erinnerung: Mit Hilfe der AR-Technologie wird die reale Welt für den Anwender in Echtzeit mit zusätzlichen Informationen versehen und lässt sich interaktiv manipulieren; die Zusatzinformationen überlappen sich mit der Wirklichkeit in Form von computergenerierten Einblendungen wie ...

  • Videos,
  • 3D-Modellen,
  • Animationen oder
  • Buttons.


QR-Code für iOS-App
iOS-Version
  
QR-Code für Android-App
Android-Version
  

Im neuen Liaplan-Produktkatalog können sich Planer und Bauherren mittels AR-App Visualisierungen zu den Eigenschaften der Liapor-Blähtonkügelchen ansehen. Sie erhalten Informationen zur Liaplan-Systembauweise und Hinweise zur Errichtung einer massiven Außenwand im 12,5 cm-Raster mit Normal-, Eck- und Laibungssteinen sowie Stürzen aus Blähton-Ziegeln. Außerdem wird die korrekte Ausführung eines Mauerwerks-Verbandes per AR dargestellt.

Der Produktkatalog kann per E-Mail an Liaplan angefordert  werden und ist über die Seite liaplan.de > Downloads downloadbar (direkter PDF-Download). Ob vom Printexemplar oder am Bildschirm, die App erkennt die AR+-Marker und stellt die zugehörigen Informationen im Endgerät dar. Viele zusätzliche Szenarien sollen zudem in Planung sein.

Erhältlich ist die App für iOS im App Store von Apple und für Android bei Google play - auch via passendem QR-Code rechts. (So können Sie die App mit Hilfe eines QR-Code-Scanners - wie Qrafter oder QR Code Scanner von iHandy für iOS bzw. QR Droid oder QuickMark für Android - auch dann schnell auf Ihrem mobilen Gerät installieren, wenn es nicht an konkret diesem Computer angemeldet ist!)

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)