Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1642 jünger > >>|  

Schlagmanns Baufachtage im November und Dezember an 24 Orten in Süddeutschland

(22.10.2018) Seit über zwei Jahrzehnten finden im November und Dezember die Baufachtage der Schlagmann Akademie statt. An einem Nachmittag erhalten Bauunternehmer, Bauträger, Planer sowie Ingenieure viele wichtige Informationen zu Neuerungen rund um den Mauerwerksbau. Von diversen Organisationen gibt es dafür offizielle Fortbildungspunkte.

Die kostenpflichtigen Baufachtage (50 Euro inkl. Getränke, Imbiss und Seminarunterlagen) finden in diesem Jahr jeweils von 12:00 bis 16:30 Uhr statt ...

  • am 6.11.2018 in Zeilarn,
  • am 7.11.2018 in Passau,
  • am 7.11.2018 in Regensburg,
  • am 8.11.2018 in Neumarkt,
  • am 13.11.2018 in Erding,
  • am 13.11.2018 in Schongau,
  • am 14.11.2018 in Kempten,
  • am 14.11.2018 in Nürnberg,
  • am 15.11.2018 in Friedrichshafen,
  • am 19.11.2018 in München,
  • am 20.11.2018 in Seeon,
  • am 20.11.2018 in Ergolding,
  • am 21.11.2018 in Deggendorf,
  • am 21.11.2018 in Germering,
  • am 22.11.2018 in Ingolstadt,
  • am 22.11.2018 in Neubeuern,
  • am 27.11.2018 in Cham,
  • am 27.11.2018 in Gersthofen,
  • am 28.11.2018 in Ulm,
  • am 28.11.2018 in Bad Tölz,
  • am 4.12.2018 in Konstanz,
  • am 5.12.2018 in Reutlingen,
  • am 5.12.2018 in Zeilarn und
  • am 6.12.2018 in Singen.

In diesem Jahr sollen insbesondere die neuen DIN-Normen zur Abdichtung wie auch zum Schallschutz genauer beleuchtet werden. Ein weiteres Thema betrifft die Bewertung von Wärmebrücken nach neuem Beiblatt 2 (DIN 4108). Spannend wird der Blick auf die Änderungen, die die Ablösung der ENEV durch das GEG (Gebäudeenergiegesetz) mit sich bringen - zur Erinnerung siehe Beitrag „Gebäudeenergiegesetz soll EnEG, EnEV und EEWärmeG ablösen“ vom 5.2.2017:

  • Welche Gebäude betrifft das neue Gesetz?
  • Wann ist mit einer vollständigen Einführung zu rechnen?

Im Praxisteil steht die wirtschaftliche Bauweise mit Ziegelfertigteilen im Vordergrund: Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? Und wie wird das System auf der Baustelle verarbeitet?
Abschließend geht es dann um eine wirkungsvolle Befestigungstechnik - von Absturzsicherung bis Einbruchsicherheit.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE