Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1958 jünger > >>|  

Mauerwerkskongresse im Februar 2019 in Ulm und München

(17.12.2018) Auf den steigenden Informationsbedarf von Architekten, Fachplanern, Bauphysikern, Bauträgern und Verarbeitern reagierte Schlagmann mit den Mauerwerkskongressen, die seit nunmehr fast 20 Jahren zu Jahresbeginn allen Baubeteiligten die Möglichkeit bieten, ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Auf der Agenda stehen Themen wie ...

  • Nachhaltigkeit und Klimaschutz,
  • die Vorteile der Fertigteilbauweise,
  • die praktische Umsetzung neuer Normen im Gebäudeenergiegesetz,
  • das neue Bauvertragsrecht und
  • die energetische Sanierung erhaltenswerter Bausubstanz.

Die Themenauswahl ist auch 2019 breit gefächert, und jeder Teilnehmer kann anhand der parallel laufenden Vorträge seine eigenen Schwerpunkte setzen. Anerkannte und unabhängige Referenten aus Forschung und Lehre spannen den Bogen zwischen Theorie und Praxis und präsentieren Ergebnisse ihrer täglichen Arbeit.

Die Mauerwerkskongresse finden im Frühjahr 2019 statt am ...

  • 5. Februar 2019 in Ulm im Kepler-Saal des Maritim Hotels und
  • 18. Februar 2019 im Hotel Infinity Munich (Ballhausforum) in München-Unterschleißheim.

Online-Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 125 Euro, darin enthalten sind neben allen Speisen und Getränken die Tagungsunterlagen. Studenten und Berufseinsteiger erhalten Ermäßigungen.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 8:30 Uhr mit der Registrierung und einem Frühstück und enden mit dem letzten Vortrag um 17:30 Uhr.  Anmeldungen sind ab sofort unter  möglich wie auch per QR-Code mit dem Smartphone.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE