Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0822 jünger > >>|  

Neue Schmutzwasserpumpen von Pentair Jung Pumpen mit freiem Durchgang von 10 mm

(1.7.2019; ISH-Bericht) Keller und Tiefgaragen über mehrere Geschosse sind die bevorzugten Anwendungsbereiche der neuen Schmutzwasserpumpen Multi Drain UV600 und UV300. Die große Förderhöhe und variable Installationsmöglichkeiten sind Kernmerkmale der neue Pumpenserie von Pentair Jung Pumpen.

Die Tauchmotorpumpen sind für fäkalienfreies Schmutzwasser mit Feststoffen bis zu 10 mm konzipiert. Sie bieten sich beispielsweise an, wenn tiefe Gruben von aufsteigendem Grundwasser zu befreien oder in Schächten gesammeltes Regenwasser in nachfolgende Bauwerke zu fördern sind. Bevorzugte Einsatzgebiete sind damit Einkaufszentren, Hochhäuser, U-Bahn-Stationen oder ganz allgemein Gebäude mit tiefliegenden Kellergeschossen.

Zwei Baureihen, ein Konzept

Beide Baureihen - UV600 und UV300 - entsorgen Schmutz-, Regen- oder Drainagewasser mit einem freien Durchgang von 10 mm. Eine doppelte Gleitringdichtung, längswasserdicht vergossene Leitungseinführungen und eine automatische Selbstentlüftung lassen einen zuverlässigen Betrieb und eine hohe Lebenserwartung erwarten - zumal die Pumpen aufgrund der Motormantelkühlung auch dauerhaft aufgetaucht betrieben werden können.

Die Multi Drain UV 600 kann wahlweise horizontal oder vertikal über einen Druckstutzen (2" IG) angeschlossen werden. Der horizontale Anschluss bietet sich in der Regel bei einer Festinstallation - z.B. in Verbindung mit einem Gleitrohrsystem GR 50 - an. Im mobilen Bereich oder engen Schächten wird in der Regel die vertikale Anwendung bevorzugt.

Die UV 300-Pumpen verfügen über einen vertikalen Druckstutzen (1½" IG) und sind deshalb für den mobilen Einsatz vorgesehen.

Im beiden Baureihen gibt es drei Baugrößen. Die maximale Förderhöhe liegt bei 26 m, der maximale Volumenstrom bei 40 m³/h. Die Pumpen sind wahlweise mit oder ohne Schwimmer erhältlich. Die Baureihe UV300 wird in Wechsel- wie auch in Drehstrom angeboten, ebenso wie das kleinste Modell der UV600 Serie, die UV620.

Weitere Informationen zu den Schmutzwasserpumpen Multi Drain UV600 und UV300 können per E-Mail an Pentair Jung Pumpen angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE