Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1343 jünger > >>|  

Kermis Badheizkörper Basic in der plus-Version mit barrierefreiem Bedienkomfort

(6.8.2020) Angesichts des demografischen Wandels wird die Nachfrage nach komfortablen und barrierefreien Produkten immer größer - insbesondere auch im Objektbau. Deshalb ergänzt Kermi seinen Klassiker Basic-50 um eine Designvariante, deren Thermostatventil sich auf bedienfreundlicher Höhe befindet: Mit 50-mm-Mittenanschluss und klassisch-zeitloser Form eignet sich der neue Badheizkörper Basic plus besonders als flexible, kostengünstige Objektlösung.

Der Thermostatkopf des Basic plus ist wahlweise im linken oder rechten Sammelrohr integriert. Ganz nach Platz und Wärmebedarf ist der Badheizkörper in vier Bauhöhen von 804 bis 1.770 mm und optional mit Elektrozusatzbetrieb erhältlich. Handtuchhaken, -bügel und -ablage sind analog zum Basic-50 optional als Accessoires bestellbar. Im Lieferumfang befindet sich das passende Befestigungsset, das kv-voreingestellte Ventil und ein Thermostatkopf in Chrom.

Weitere Informationen zu barrierefreien Badheizkörper können per E-Mail an Kermi angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE