Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0976 jünger > >>|  

Strenge Linien, plane Flächen, rechte Winkel - die DNA des Designheizkörpers Alban von Runtal

(28.6.2017; ISH-Bericht) Runtal hat den Heizkörper Alban für Puristen geschaffen, die eine minimalistische Formgebung bevorzugen und Vierkantrohre aus handpoliertem Edelstahl zu schätzen wissen. Zugleich lassen sich über die offene Seite des Heizkörpers sehr komfortabel auch große Badetücher einhängen und vorwärmen - siehe auch Ambientebild.

Erhältlich ist der Heizkörper für den klassischen Anschluss an eine Warmwasser-Zentralheizung in drei Bauhöhen (1.000, 1.380 und 1.760 mm). Zudem ist eine Ausrichtung der Vierkantrohre nach links bzw. rechts bestellbar.

Weitere Informationen zu Alban können per E-Mail an Runtal angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)