Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0021 jünger > >>|  

Barrierefrei und austauschfreundlich: Neuer Zehnder Metropolitan mit seitlichen Anschlüssen

(3.1.2017) Beim Badheizkörper Metropolitan setzt Zehnder seit Jahren auf einen markanten Dreikantprofilrahmen und breite Flachrohre, welche für einen recht hohen Anteil an Strahlungswärme sorgen.

Barrierefreier Zehnder Metropolitan Spa mit einer Thermostat-Position in bequemer Griffhöhe
Zehnder Metropolitan Spa 

Ab sofort bietet Zehnder den Design-Heizkörper auch mit seitlichen Anschlüssen an, was den schnellen und sauberen Austausch alter DIN-Radiatoren erheblich erleichtert - zumal der Heizkörper in einer Vielzahl von Baugrößen angeboten wird. Darüber hinaus ergibt sich dadurch eine Thermostat-Position in bequemer Griffhöhe.

Zehnder Metropolitan Bar
Zehnder Metropolitan Bar
(Bild vergrößern)
  

Für hohe gestalterische Freiheit ist der Metropolitan in nahezu allen Farben und Oberflächen der Zehnder Farbkarte sowie in zwei Design-Versionen erhältlich:

  • Der Metropolitan Spa verfügt über ein oder zwei großzügige Aussparungen - je nach Bauhöhe -, das das bequeme Aufhängen und Wärmen von großen Badhandtüchern erleichtern.
  • Der Metropolitan Bar verfügt über einen Handtuchhalter in Chrom-Oberfläche. Zudem sind auf Wunsch individuell positionierbare Handtuchhaken erhältlich.

Weitere Informationen zu Metropolitan Spa und Bar können per E-Mail an Zehnder angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE