Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0468 jünger > >>|  

David Macdonald wird Geschäftsführer von Kingspan Insulation Continental Europe


David Macdonald
    

(27.3.2022) Dämmstoffe für effiziente und nachhaltige Ge­bäu­de - das ist das Geschäft von Kingspan Insulation weltweit. Seinen Status in diesem Bereich konnte das Unternehmen mit Hauptsitz in Irland in den letzten sechs Jahren nicht zuletzt durch das Engagement von Henk Bassie etablieren. Der Geschäftsführer von Kingspan Insulation Continental Europe stellt sich nun neuen Aufgaben innerhalb des Konzerns. Übernehmen wird David Macdonald, der zum 1. April 2022 die Leitung des Dämmstoffexperten in Kontinentaleuropa antritt.

Henk Bassie wird ab dem 1. April die Position des Managing Director in den Regionen Afrika, Naher Osten und Asien-Pazifik übernehmen und damit ein noch größeres Einzugsgebiet abdecken. Dort soll Herr Bassie sein bisher gesammeltes Know-how einbringen.

Die so vakant gewordene Position wurde mit einem bekannten Gesicht aus der King­span-Gruppe besetzt. Der Nachfolger von Henk Bassie ist David Macdonald, der ab April als Managing Director tätig sein wird. Herr Macdonald war bereits über Jahre in verschiedenen Positionen für Kingspan im Einsatz und lässt tiefgehende Kenntnisse in der Baubranche erwarten. Zusätzlich zu seiner Rolle als Managing Director bei Kingspan Insulation Kontinentaleuropa wird er weiterhin für die Kingspan Unidek Produkte im Segment Baugewerbe und den Nicht-Baubereich verantwortlich sein. Auf seine neue Position bei den Dämmstoffexperten blickt Herr Macdonald mit Zuversicht und Optimismus: „Ich freue mich darauf, das Wachstum von Kingspan Insulation als Nachfolger von Henk fortzuführen. Uns stehen großartige Zeiten bevor, mit vielen Möglichkeiten und Herausforderungen, und ich kann es kaum erwarten, in dieser neuen Rolle loszulegen.“

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)