Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1531 jünger > >>|  

Poroton-Mitglieder erhalten EPDs für gefüllte Ziegel

(23.9.2011) Im Rahmen eines Pressegesprächs würdigte Prof. Horst Bossenmayer, Präsident des Instituts Bauen und Umwelt (IBU), die Ökobilanz der gefüllten Ziegel, die die Mitgliedsunternehmen der Deutschen Poroton produzieren. Er überreichte dem Vorsitzenden Johannes Edmüller die Urkunden für die nach internationalen Normen erstellten Umweltproduktdeklarationen (Environmental Product Declaration, EPD). Die mit Perlit bzw. Mineralwolle gefüllten Mauersteine von Poroton sind die ersten gefüllten Ziegel, die diese Zertifizierung besitzen.

Dem zunehmenden Informationsbedarf von Bauherren und Investoren wollten die Ziegelhersteller frühzeitig entgegen kommen. So ließen sie die Produktgruppe der gefüllten Poroton-Ziegel hinsichtlich ihrer Umweltleistungen, funktionalen Parameter und Wohngesundheit durch unabhängige Experten beziehungsweise Institute prüfen. Für die Mauerziegel gab es in Folge gleich zwei Zertifizierungen, das eco-Institut-Label und die Umweltproduktdeklarationen.

eco-Zertifikat

Die ökologische Analyse am eco-Institut in Köln kam zu dem Ergebnis, dass Poroton-Ziegel mit Perlit- sowie Mineralwollefüllung gesundheitlich einwandfrei sind. Sie wurden untersucht auf gefährdende Inhaltsstoffe und Emissionen wie flüchtige organische Stoffe (VOC), Formaldehyd oder Weichmacher (Phthalate). Bewertungsgrundlage waren die Prüfkriterien des eco-Labels „Mineralische Bauprodukte“. Die Ergebnisse belegen, dass die festgelegten Grenzwerte unterschritten wurden. Alle gefüllten Ziegelprodukte erhalten damit für zwei Jahre das eco-Zertifikat.

Environmental Product Declaration

Im Kontext der umfassenden Bewertungen erhielten beide Mauerziegeltypen vom Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) EPDs. Beschrieben werden alle notwendigen Angaben zum Lebenszyklus des Produktes. Diese Ökobilanz umfasst unter anderem Lebenszyklusstadien der Rohstoff- und Energiegewinnung. Von Bedeutung für die Zertifizierung war hier auch die Umstellung bei der Produktion der Poroton-Wandbildner auf Ökostrom aus Wasserkraft und Sonnenenergie - siehe auch Beitrag "Wienerberger stellt auf Ökostrom um" vom 10.5.2011.

Weitere Informationen und gefüllten Mauerziegeln können per E-Mail an Poroton angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)