Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0195 jünger > >>|  

ULTIMATE-Dämmstoff klemmt perfekt bis 120 cm Sparrenabstand

(4.2.2005) Ein knappes Jahr nach seinem Debüt in der Öffentlichkeit hat sich ULTIMATE, der neue Hochleistungs-Dämmstoff von Isover, im Markt etabliert und die ersten großen Bewährungsproben - z.B. beim Bau der neuen Allianz-Arena in München - gemeistert. Die neue Mineralwolle-Generation von Isover wartet mit einigen bemerkenswerten Merkmalen auf, zu denen unter anderem die guten Verarbeitungseigenschaften zählen. Davon konnten sich die Fachbesucher der BAU 2005 bei den ULTIMATE-Verlegevorführungen am ISOVER-Messestand selbst überzeugen.

Der Clou des neuen Materials liegt in der Kombination von optimalem Wärme-, Schall- und Brandschutz bei gleichzeitig geringem Gewicht. Kurz gesagt: ULTIMATE vereint die Vorzüge eines Glaswolle-Dämmstoffes - geringes Gewicht, sehr guter Wärme- und Schallschutz, hohe Elastizität und Komprimierbarkeit - sowie die Feuer- und Temperaturbeständigkeit der Steinwolle. Eigenschaften, die ULTIMATE für Brandschutz-Anwendungen in Dachkonstruktionen zwischen den Sparren und im Holzrahmenbau prädestinieren.

Mit einem Schmelzpunkt ≥ 1000 °C erfüllt das nichtbrennbare Material problemlos jede Brandschutz-Anforderung im Hochbau. Dachkonstruktionen erreichen mit ULTIMATE Klemmfilzen für die Dämmung zwischen den Dachsparren die Feuerwiderstandsklasse F 30 bereits ohne Innenbekleidung, sogar bei Sparrenabständen bis 120 cm.

Gleichzeitig bringt die Dämmstoff-Innovation Bestleistungen beim Wärme- und Schallschutz. Wie die Glaswollefilze von Isover wird ULTIMATE in den Wärmeleitfähigkeitsgruppen (WLG) 040 und 035 hergestellt. So lassen sich selbst hohe Anforderungen an den Wärmeschutz platzsparend mit schlanken Konstruktionen erfüllen. Auch beim Schallschutz geht das Material aufgrund seiner günstigen längenbezogenen Strömungswiderstände kaum Kompromisse ein.

Dachdämmung, Dachisolierung, Dämmstoff, Wärmedämmung, Zwischensparrendämmung, Holzrahmenbau, Dämmstoff, Mineralwolle, Steinwolle, Glaswolle, Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz

Trotz des geringen Gewichts ist ULTIMATE mechanisch hoch belastbar. Der Grund liegt in den starken Faserrückstellkräften und der hohen Elastizität des Materials. Sie verleihen dem Dämmstoff Druckfestigkeit und eine besonders gute Klemmwirkung. Bis zu einem Sparrenabstand von 120 cm hält der ULTIMATE Klemmfilz ohne weitere Befestigung sicher im Gefach. Reststücke lassen sich einfach mit dem Anfangsstück der nächsten Rolle zusammenklemmen.

Die hohe Elastizität ermöglicht gleichzeitig eine enorme Komprimierbarkeit. Diese Eigenschaft nutzt Isover für vorteilhafte, handliche Verpackungsformen, mit denen sich Lagerplatz und Logistikkosten gleichermaßen einsparen lassen. Der Verarbeiter profitiert außerdem von einem besseren Handling auf der Baustelle.

Auch bei der Montage von Fertighäusern in Holzrahmen-Bauweise hat man bereits positive Erfahrungen mit dem hochkomprimierten Rollfilz machen können. Im Vergleich zu Dämmplatten führte der Einsatz von ULTIMATE Rollfilzen bei der Fertigung von Wandelementen zu einer deutlichen Zeitersparnis und Produktivitätssteigerung.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)