Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0448 jünger > >>|  

Neue ACO Showerdrain Duschrinnen: Elegant und komfortabel

  • Edelstahl in vielen Varianten, auch individuelle Designlösungen möglich

(11.3.2005) Erstmals zur ISH 2005 präsentiert ACO Passavant ein Rinnensortiment für bodengleiche Duschen. ACO Showerdrain Duschrinnen aus Edelstahl bieten schwellenlosen Komfort in trendigem Design. Das neue Sortiment besteht aus Rinnen und Abdeckrosten von 700 bis 1.000 mm Länge - ein breites Spektrum für passgenaue Lösungen. Mit Natursteinböden oder hochwertigen Fliesen und einer rahmenlosen Echtglasabtrennung lässt sich ein individuelles Ambiente schaffen, in dem auch das Rostdesign Akzente setzt:

Ablaufrinne, Bodenablauf, Duschrinnen, Duschrinne, Rinne, Abflußrinne, Bodenabläufe, barrierefreie Dusche, Natursteinboden, Fliesen, bodengleiche Entwässerung, Abdichtung, schwellenlose Dusche, Dünnbettverfahren

Die bodengleiche Entwässerung will nicht zuletzt durch ihre einfache Montage überzeugen. Mit einem speziellen Isolierflansch können alternative Abdichtungen im Dünnbettverfahren hergestellt werden. Ein weiterer Vorteil: Durch den herausnehmbaren Geruchsverschluss ist die Reinigung der Rinne äußerst problemlos.

Beim Design setzt ACO Passavant auf Vielfalt. Nicht nur die neue Duschrinne ist mit verschiedenen Rostvarianten erhältlich. Per Lasertechnik kann außerdem für das ACO Bodenablaufprogramm fast jedes Rostbild nach individuellen Wünschen hergestellt werden. Die Designroste sind aus massivem Edelstahl gefertigt und auch in geringer Stückzahl erhältlich:


Mit dem Showerdrain-Sortiment geht ACO Passavant in einen Markt mit großem Potenzial. Die designorientierten Lösungen aus Edelstahl erfüllen nicht nur optisch einen hohen Anspruch. Sie sind auch äußerst komfortabel für ältere Menschen. Im Jahr 2050 werden voraussichtlich 37% der Bevölkerung älter als 60 Jahre sein und praxistaugliche Lösungen im Sanitärbereich brauchen.

Dass barrierefreies Bauen schon heute im Trend liegt, beweist eine repräsentative Umfrage *) von ACO Passavant. Danach möchten es 78% der Deutschen im Badezimmer chic und bequem haben, vor allem die Frauen (85%). Für die meisten Befragten (64%) ist das Bad ein Ort zum Wohlfühlen. Hier wünscht man sich gutes Design bei Armaturen oder Edelstahlabdeckungen – auch dies ein Pluspunkt für die attraktiven Showerdrain-Rinnen von ACO Passavant.

Schwellenlose Duschlösungen sind fast allen Deutschen bekannt, nur 3% haben noch nie etwas davon gehört. Auch in der Praxis setzt sich die moderne Variante durch: Bereits 43% der Befragten haben jemanden in ihrem Bekanntenkreis, der eine ebenerdige Dusche nutzt. Lediglich 13% zeigen kein Interesse an dem Thema schwellenloses Bauen. Die Akzeptanz ist also überwältigend, wie auch ein anderes Ergebnis zeigt: Jeder dritte Deutsche zwischen 40 und 65 Jahren würde sein Badezimmer mit Blick aufs Alter ausstatten, wenn Renovierung oder Neubau anstehen.

__________
*) Die repräsentative Umfrage der ACO Passavant GmbH wurde vom Gewis-Institut, Hamburg, im Oktober 2004 durchgeführt. Befragt wurden 1052 Personen von 16 bis 65 Jahren.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)