Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0501 jünger > >>|  

Neue 2K-Dickbeschichtung von Ceresit für Untergründe aller Art

(11.4.2018) Mit CP 1 Polydicht hat Ceresit eine neue, bitumen- und lösemittelfreie 2K-Dickbeschichtung als Alternative zu üblichen schwarzen Bitumenabdichtungen auf den Markt gebracht. Sie eignet sich sowohl für trockene als auch leicht feuchte Untergründe wie Mauerwerk, Estrich, Beton oder Putz und ist auch bei bituminösen Untergründen einsetzbar zur Abdichtung endberührter horizontaler und vertikaler Flächen gegen ...

  • Bodenfeuchte,
  • nicht stauendes Sickerwasser und
  • drückendes Wasser.

Des Weiteren ist CP 1 Polydicht als hochflexible Sockelabdichtung überstreichbar und mit mineralischen Beschichtungen wie Dekorputzen überarbeitbar - dabei hilft, dass das Ce­re­sit-Produkt selber bereits ein helle, fast weiße Farbe hat.

alle Fotos © Ceresit 

Eine Abdichtung mit CP 1 Polydicht ist Herstellerangaben zufolge nach 2,5 Stunden regenfest - und nach nur zwei Tagen kann die Baugrube verfüllt werden. Überdies werden Verarbeiter von der einfachen Reinigung profitieren: Frisch angerührtes CP 1 Polydicht lässt sich mit Wasser leicht von Werkzeugen und Kleidung entfernen. Die Werkzeuge sind auf mehreren Baustellen einsetzbar, wodurch Geld und Zeit eingespart werden.

Weitere Informationen zu CP 1 Polydicht können per E-Mail an Ceresit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE