Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0037 jünger > >>|  

FLAT LARGE-Präsenzmelder von Esylux mit größerem Durchmesser für mehr Optionen

(7.1.2019) Von Esylux gibt es neue Ausführungen seiner FLAT Präsenz- und Bewegungsmelder, die im Vergleich zu den Standardvarianten über einen größeren Oberflächendurchmesser verfügen. Damit erweitern die FLAT LARGE-Melder die Einsatzmöglichkeiten der Serie. Wie gewohnt stehen auch die neuen Versionen für verschiedene Betriebsarten bereit.

Die runden, weißen Abdeckungen der FLAT LARGE-Melder verfügen über einen Durchmesser von 104 mm und eignen sich dadurch zum Beispiel für den Einbau in größere Hohlwanddosen oder Einlasskästen. Zudem erlaubt es das neue Maß, die Melder auch bei der Aufputzmontage optisch ansprechend einzusetzen, denn die Abdeckungen passen bündig auf die AP-C Aufputzdosen von Esylux.

Wie die Standardausführungen der Serie sind auch die FLAT LARGE-Varianten für unterschiedliche Betriebsarten erhältlich und unterscheiden sich dann in ihrer Funktionalität:

  • Die 230V-Ausführung sorgt für ein präsenz- und tageslichtabhängiges Schalten mit relaisschonender Nulldurchgangsschaltung.
  • Der DALI-Melder vereinfacht die Installation, indem er die DALI-Grundparameter der mit ihm vernetzten EVGs selbstständig einstellt.
  • Der KNX-Melder bietet 47 Kommunikationsobjekte und bei Bedarf eine Nachtlichtfunktion mit eingebauten, verschiedenfarbigen LEDs.

Sowohl die DALI- als auch die KNX-Variante realisieren eine präsenz- und tageslichtabhängige Konstantlichtregelung.

Alle FLAT LARGE-Melder verfügen über eine Reichweite von 8 Metern im Durchmesser und einen Erfassungsbereich von 360° Grad. Wo die Reichweite der Melder nicht ausreicht, lassen sich mehrere von ihnen miteinander kombinieren. Damit der Nutzer auch manuell eingreifen kann, steht bei allen Meldern ein Tastereingang für den halbautomatischen Betrieb zur Verfügung.

Weitere Informationen zu FLAT LARGE-Präsenzmeldern können per E-Mail an Esylux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE