Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0038 jünger > >>|  

Intra-Sewi KNX: Elsners Präsenzmelder jetzt mit Raumhelligkeitssensor

(7.1.2019) Die Präsenzmelder Intra-Sewi KNX von Elsner Elektronik verfügen in der neuesten Generation über einen integrierten Helligkeitssensor. Die Helligkeit im Raum kann nunmehr zusammen mit der eventuellen Anwesenheit von Personen von der integrierten Lichtregelung ausgewertet werden. Darüber hinaus ist das Gerät auch mit zusätzlichen Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit erhältlich. Heizung, Kühlung und Lüftung lassen sich somit auch bedarfsgerecht steuern.

Die Sensoren Intra-Sewi KNX sind für den Deckeneinbau in Gebäuden mit KNX-Auto­mation entwickelt worden. Sie integrieren sich nahezu flächenbündig ins Deckenbild und spiegeln in ihrer Echtglas-Oberfläche die moderne Innenarchitektur wider. Klassisches Weiß oder angesagtes Schwarz stehen als Farben zur Verfügung. Die Installation erfolgt entweder mit spannbaren Federklemmen in Hohldecken oder alternativ in einer Unterputzdose.

Für die Aufputz-Installation gibt es von Elsner Elektronik die Sensoren Mini-Sewi KNX mit den gleichen Mess- und Regelungsfunktionen.

Weitere Informationen zu den Präsenzmeldern Intra-Sewi KNX und Mini-Sewi KNX mit Raumhelligkeitssensor sowie Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit können per E-Mail an Elsner Elektronik angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE