Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1080 jünger > >>|  

Neue Rotex-Preisliste, ab 1. September 2019 gültig, manifestiert Umstellung auf R32


  

(12.8.2019) Mit der Preisliste 09/2019, die ab dem 1. September 2019 gültig ist, treibt die Rotex Heating Systems GmbH die Umstellung ihres Wärmepumpenportfolios auf das Kältemittel R32 weiter voran: So wird beispielsweise eine der am häufigsten verkauften Luft-Wasser-Wärmepumpen, die Rotex HPSU compact (Leitungsgrößen 4, 6 und 8 kW) mit dem Kältemittel R410-A aus dem Programm genommen und durch die HPSU compact Ultra ersetzt. Diese arbeitet aufgrund des Kältemittels R32 noch effizienter und schafft höhere Vorlauftemperaturen.

Mit der neuen Preisliste wird auch der Markenwechsel zu Daikin weiter forciert: Produktnamen sowie Artikelnummern beider Marken sind angegeben und Daikin-Artikel können bereits bestellt werden. Hierbei handelt es sich um baugleiche Typen mit identischen Leistungsdaten und Fördervoraussetzungen - zur Erinnerung siehe ISH-Bericht „Rotex geht in Daikin auf“ vom 4.7.2019.

Die neue Preisliste kann von Bauprofis per E-Mail an Rotex angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE