Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0836 jünger > >>|  

Heizungsregelung mit Anschluss an die Gebäudeleittechnik à la EAZY Systems


EAZY Ding
    

(9.6.2022) Der Regelungsspezialist EAZY Systems präsentierte sich auf der ifh/Intherm als Partner für den dreistufigen Vertriebsweg und als eigenständige Marke für den Fachgroßhandel innerhalb der Möhlenhoff-Gruppe. Der Systemhersteller zeigte bei der Gelegenheit u.a. auch Produkte zur effizienten Ein­zel­raum-Temperaturregelung mit Stellantrieben, Raumthermostaten und Funk-Regeltechnik.

Im Fokus stand in Nürnberg das perfekte Schließen und Öffnen von Stellantrieben. Zum Ermitteln des sogenannten Schließmaßes hat das Unternehmen eigens ein Messwerkzeug, das „EAZY Ding“, entwickelt (Bild rechts). Weitere Messeneuheiten waren ein Universaladapter, der Stellantriebe an vorhandene Ventile anpasst, sowie die Regelklemmleiste „EAZY Base 3 Balance“. Sie führt den hydraulischen Abgleich in Flächenheiz- und Kühlsystemen automatisch durch:

Stellantriebe und Raumthermostate

Die Stellantriebe entsprechen der EN 60730-1 -angefangen bei den elektro-thermi­schen Antrieben zur Einzelraumregelung bis hin zu motorischen Antrieben für die Gebäudeleittechnik. Neu im Programm sind motorische Stellantriebe in 230 V und 24 V für Ventile mit größeren Stellwegen und Stellkräften sowie eine proportionale Ausführung mit 0-10 V Steuerspannung und ein „Bluetooth“-Heizkörperthermostat. Ergänzend sind passsende Raumthermostate in verschiedenen Ausführungen erhältlich (analog, digital und WIFI-fähig). Dies sind allesamt schaltende, für die Direktverdrahtung geeignete Regler mit einer präzisen Pulsweitenmodulation.

Weitere Informationen zur Heizungsregelung im Smart Home bzw. Smart Building können per E-Mail an EAZY Systems angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)