Baulinks > Raumlufttechnik > Luftverteilsysteme

Baulinks-Portal: Luftverteilsysteme

Lüftungskanäle aus Mineralwolle-Platten für die Forschung mit Röntgenlaserblitzen (20.10.2016)
Zwischen Hamburg Bahrenfeld und der schleswig-holsteinischen Stadt Schenefeld entsteht mit dem European XFEL die längste Röntgen­licht­quelle Europas. In der 3,4 km langen Anlage unter der Erde sollen hoch­intensive Röntgenlaserblitze erzeugt werden. weiter lesen

Erste Entrauchungsklappe mit Umwelt-Produktdeklaration (20.10.2016)
Als erstes Produkt auf dem Markt verfügt Wildeboers Entrauchungs­klap­pe EK90 aus der Baureihe EK92 über eine Umwelt-Produktdeklaration. Die Environmental Product Declaration bietet umfassende Daten über die Umwelteinwirkungen der Entrauchungsklappe. weiter lesen

Armstrong überarbeitet seine TechZone-Decke, Trox optimiert dazu die Schlitzdurchlässe (20.10.2016)
Trox arbeitet schon seit einigen Jahren mit dem Deckenspezialisten Arm­strong zusammen und liefert u.a. lufttechnische Komponenten für das TechZone-Deckensystem. Jetzt hat Armstrong dieses Deckensystem kom­plett überarbeitet. weiter lesen

Nachweis für abgeglichene Luftvolumenströme in Rundrohrsystemen (20.10.2016)
Für sein Rundrohrsystem bietet Emco Klima einen detaillierten Nach­weis für den Abgleich von Luftvolumenströmen an. Dazu nutzt das Unternehmen ein Computerprogramm, mit dem sich Art und Position der notwendigen Fest­widerstände festlegen lassen. weiter lesen

Aktiver Überströmer erschließt dezentraler Lüftungstechnik die wohnungsweite Lüftung (28.4.2016)
Lüftung ist Teamwork: Das Außenwand-Lüftungsgerät freeAir 100 und das neue aktive Überströmelement freeAir plus von bluMartin wol­len eine effiziente Wohnungslüftung für mehrere Räume ermöglichen - ohne dass Lüftungsrohre verlegt werden müssten. weiter lesen

Wie moderne Filter Lüftungsanlagen im Sinne der Ökodesign-Richtlinie ertüchtigen (21.10.2015)
Die Ökodesign-Richtlinie 1253/2014 zur umweltgerechten Gestaltung von Lüftungsanlagen ist zwar schrittweise umzusetzen, hat aber den­noch ambitionierte Ziele. Effiziente Luftfilter werden dazu wohl einen gehörigen Beitrag leisten müssen. weiter lesen

Neue Volumenstrom-Messhaube von Testo kann auch Drallauslässe messen (20.10.2015)
Mit einem Gewicht von 2,9 kg hat die Testo AG mit „testo 420“ eine ver­gleichsweise leichte Volumenstrom-Messhaube für das Einregeln der Volu­menströme an großen Lufteinlässen und -auslässen lanciert. Inte­griert ist ein patentierter Strömungs-Gleichrichter. weiter lesen

Lüftungs- und Entrauchungsleitungen aus Aestuver Lx Brandschutzplatten (14.7.2015)
Mit der neuen Aestuver Lx hat Fermacell eine Brandschutzplatte für hori­zontale und vertikale Lüftungsleitungen (EN 1366-1) sowie für Entrau­chungsleitungen (EN 1366-8) angekündigt. weiter lesen

Airconomy kreuzt Flächenheizung/-kühlung mit Wohnungslüftung (14.7.2015)
Heizen, Lüften und auf Wunsch auch Kühlen - dazu wurde bei Airconomy eine Flächenheizung mit einem Lüftungssystem gekreuzt. So kann wahl­wei­se erwärmte oder gekühlte Frischluft über Luftauslässe in den jeweili­gen Raum strömen. weiter lesen

Brandschutzklappen im DGNB Navigator und EPDs für Volumenstromregler (14.7.2015)
Die wartungsfreien Brandschutzklappen FK90, FR90 und FK90K von Wil­de­boer sind ab sofort im DGNB Navigator aufgeführt. Dieses er­mög­licht einen schnellen Zugriff auf Informationen, die für eine Gebäudezer­ti­fi­zierung be­nötigt werden. weiter lesen

Optimierte Reinraumdurchlässe von Trox mit Drehspannelement (14.7.2015)
Der für die Reinheitsklassen 5 bis 8 geeignete TFP Reinraumdurchlass von Trox wurde jetzt optimiert, indem sich dank eines neuen Dreh­spann­ele­mentes die Filterplatten leichter montieren und InSitu-Mes­sun­gen einfa­cher durchführen lassen. weiter lesen

Neuartige divergente Weitwurfdüsen mit optimiertem Strömungsprofil (14.7.2015)
Weitwurfdüsen werden in der Industrie und der Gebäudetechnik viel­fältig eingesetzt - u.a. im Bereich der Gebäudeklimatisierung. Auch bei der Trocknung von weit entfernten Bauteilen, wie beispielsweise in der Karosserielackierung oder in der Glasherstellung werden Weitwurfdüsen verwendet. weiter lesen

Rensons Healthbox im Einsatz für kontrollierte Raumluft: energiesparend ohne Wärmerückgewinnung (14.7.2015)
Je besser die Dämmungen und je dichter die Gebäudehülle, umso wichtiger wird die Kontrolle der Luftqualität in den Wohnräumen. Im Dunst dieser Entwicklung hat Renson im Rahmen seines „Healthy Domestic Concepts“ mit der Healthbox eine kleine, preiswerte Anlage für Einfamilienhäuser oder Eigentumswohnungen vorgestellt. weiter lesen

Systemair stellt Produktdaten für die TGA- Software Plancal nova zur Verfügung (30.4.2015)
Systemair hat einen eigenen Datensatz für Plancal nova erstellen las­sen, so dass das TGA-Programm auf Systemair-Komponenten zurück­greifen und mit den ermittelten Luftvolumina u.a. die Druckverluste vom Gerät bis zu den Auslässen berechnen kann. weiter lesen

Neues Luftverteilsystem für zentrale Wohnungslüftungssysteme von Viessmann (29.4.2015)
In seinem neu vorgestellten Luftverteilsystem sieht Viessmann eine uni­verselle Lösung für alle Anwendungsfälle: Egal ob in Estrich, auf Rohbe­ton, in der Decke oder auf dem Dachboden – das neue Luftverteilsys­tem sollte sich überall leicht installieren lassen. weiter lesen

Zehnder wechselt bei neuer Luftdurchlassgehäuse-Generation den Werkstoff (31.7.2014)
Zehnder hat im Frühjahr eine neue Generation von Luftdurchlassgehäu­sen für seine Raumlüftungssysteme einge­führt. Durch eine Werkstoff-Umstellung auf Kunststoff sollen sie besonders leicht zu montieren so­wie bemerkenswert wi­derstandsfähig und hygienisch sein. weiter lesen

Neue BIS Lüftungsschellen mit Schnellverschluss und „unverlierbarer“ Schallschutzeinlage (31.7.2014)
Mit einem neuen Schnellverschluss will die BIS Aero Lüftungsschelle zu einer leichten Montage sowie sicheren Befestigung von Lüftungsrohren beitragen. Die Schallschutzeinlage aus TPE-Gummi wurde unverrückbar aufvulkanisiert. weiter lesen

Luftverteilung à la Maico: flach oder rund, gedämmt oder ungedämmt (19.12.2013)
Was wäre eine Lüftungsanlage ohne die richtige Zu- und Abfuhr von Luft? Für die Luftverteilung gibt es jetzt von Maico ein ergänzendes Flach­rohr­system, das beispielsweise im Estrich verlegt werden kann. Und mit MaicoTherm wird eine Alternative zu herkömmlichen Wärme­dämmlösungen für Wickelfalzrohrinstallationen angeboten. weiter lesen

Zu glatt für Insekten: Anti-Haftoberflächen für Lüftungsanlagen und Fassaden (27.9.2013)
Käfer, Kakerlaken und Ameisen könnten es in Zukunft schwerer haben, sich in Häusern oder RLT-Anlagen einzunisten. Ein Forschungsteam hat dazu Oberflächen von Blättern unter­sucht, um herauszufinden, wie sich Mikro­struktur, Zellform sowie Oberflächenchemie auf das Haftverhalten von In­sekten auswirken. weiter lesen

Schaummörtel als Unterbodenausgleich sichert Fußboden als Installationsebene (30.8.2013)
Das Potential von Fußböden als Installationsebene für Rohrleitungen, Kabel und Lüftungskanäle wird vielfach noch nicht richtig ausgenutzt. Um das zu ändern, hat Hasit einen Schaummörtel für den fachgerech­ten Unterboden­ausgleich auf den Markt gebracht. weiter lesen

Begehbarer, flächenbündiger Bodenquellluftdurchlass mit kleinteiliger Zuschnittsmöglichkeit (6.5.2013)
Mit dem emcoair Typ LBQ hat Emco einen neuen Bodenquell­luft­durch­lass zur zugluftfreien Einbringung aufbereiteter Zu­luft präsentiert - ge­eignet für alle gängigen Doppelböden und stan­dard­mäßig lieferbar in rechteckiger Form mit Längen zwischen 500 und 2000 mm. weiter lesen

Erlus ViaVento für die vertikale und horizontale Luftverteilung in Einfamilienhäusern (25.2.2013)
Die Erlus AG hat mit ViaVento auf der BAU ein neues, universelles Lüftungsnetzwerk für Ein­familienhäuser vorgestellt. Dank des modularen Aufbaus und der Kombinierbarkeit mit allen handelsüblichen zentralen Wohn­raumlüftungsgeräten soll sich mit dem System jedes Lüftungs­konzept im Einfamilienhaus realisieren lassen. weiter lesen

Wöhler startet „Wiki“ rund ums Messen, Inspizieren und Reinigen in der Haustechnik (29.11.2012)
Um ständig auf dem neusten Stand der Technik und der Normen und Regelwerke zu sein, müssen Schornsteinfeger, Heizungsbauer und Raumlufttechniker viel Zeit für Recherchearbeiten aufwenden. Das soll sich dank info.woehler.de nun ändern. weiter lesen

"Telefonieschalldämpfer" zur lüftungstechnischen Schalldämpfung/-dämmung (4.5.2011)
Werden verschiedene Räume innerhalb eines Gebäudes durch gemein­same Lüftungskanäle versorgt, kann der von den Raumnutzern ausge­hende Luftschall von Raum zu Raum übertra­gen werden. Das übertra­gene Frequenzspektrum erinnert dabei an das Hörerlebnis am Telefon. Zur Vermeidung dieser akustischen Beeinträchtigung werden gerne so genannte "Telefonieschalldämpfer" als Rohrschalldämpfer eingesetzt, die hauptsächlich zur Dämpfung von Schallpegeln im Frequenzbereich 500 bis 2000 Hz ausgelegt sind. weiter lesen

Neue Dralldurchlässe mit dreidimensional gekrümmten Lamellenkonturen (4.5.2011)
Eine ganze Reihe neuer und weiterentwickelter RLT-Komponenten zeigte Trox auf der ISH 2011. Dazu zählten auch neue Dralldurchlässe, wie der Airnamic aus hochwertigem ABS-Kunststoff und Xarto mit 10 designorientierten Frontplatten aus Stahl. weiter lesen

Spannbeton-Lüftungsdecke nutzt naturgegebene Hohlkammern (21.9.2010)
Spannbeton-Fertigdecken verstehen sich als eine ausgesprochen wirt­schaftliche und ressourcenschonende Deckenlösung. Zu den aktuellen Neu-/Weiterentwicklungen zählt eine Lüftungsdecke, die eine effiziente Raumbelüftung über die Hohlkammern der Deckenelemente ermöglicht. weiter lesen

Legionärskrankheit: Klimaanlagen und Warmwassersysteme regelmäßig warten (13.8.2002)
In Großbritannien sind mehrere Menschen an der in einzelnen Fällen tödlich verlau­fenden Legionärskrankheit erkrankt. Das Sozialministerium Baden-Württemberg wies in diesem Rahmen noch einmal darauf hin, dass sich die krankheitsverursachenden Bak­terien (Legionellen) insbesondere in raumlufttechnischen Anlagen und Warmwasser­systemen vermehren können. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)