Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0181 jünger > >>|  

Neuer Poroton-S 11 speziell für den Objektbau

(1.2.2006) Schall- und Wärmeschutz in Gebäuden ist für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden von großer Bedeutung. Dies gilt besonders für die Wohnqualität in Mehrfamilienhäusern. Neue Maßstäbe will der Poroton-S 11 mit einem bewerteten Schalldämmmaß von R'w = 51 dB und einer Wärmeleitfähigkeit von 0,11 W/(mK) bei nur 36,5 cm Wanddicke setzen. Die bemerkenswerten schalltechnischen Werte wurden sowohl horizontal als auch vertikal durch Baustellenmessungen nachgewiesen. Der neue S 11 ist eine Weiterentwicklung aus der Produktfamilie der Poroton-Ziegel mit Perlitfüllung.

Mauerziegel, Objektziegel, Objektbau, Poroton-S 11, Perlitfüllung, Wärmedämmung, Schalldämmung, schalldämmender Planziegel, Wienerberger, massiver Wandbaustoff, mehrgeschossiger Wohnungsbau, Außendämmung

Der hoch wärme- und schalldämmende Planziegel Poroton-S 11 soll ab Mai 2006 flächendeckend lieferbar sein. Die Wärmeleitfähigkeit von 0,11 W/(mK) bedeutet im Vergleich zum aktuellen Modell Poroton-S 12 (ebenfalls mit Perlitfüllung) eine Verbesserung. Die Kombination aus hoher Wärme- und Schalldämmung wurde Wienerberger laut bisher von keinem anderen massiven Wandbaustoff im Bereich des mehrgeschossigen Wohnungsbaus erreicht.

Durch die besonders massiven Ziegelstege und eine hohe Ziegelrohdichte seien sowohl der S 11 wie der S 12 höchsten statischen Anforderungen gewachsen. Durch die geringe Wandstärke von 30,0 bzw. 36,5 cm und den Wegfall der Außendämmung lasse sich zudem ein deutlicher Wohnflächengewinn von mehr als 1 m² je Wohneinheit erzielen.

Die Verarbeitung des Ziegels mit dem VD-System von Wienerberger verspricht eine schnelle und sichere Bauausführung. Dabei entsteht eine monolithische, hoch wärmedämmende, sehr einfache und langlebige Wandkonstruktion.

Informationen sowie die Broschüre zum Poroton-S 11 sind kostenlos erhältlich bei der Wienerberger GmbH via E-Mail an info.de@wienerberger.com.

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)